Menge Fotos vom iPhone oder iPad löschen

Überblick

Wenn es zu viele Fotos auf iPhone oder iPad besteht, wird der Speicherplatz eingenommen. Lesen Sie den Artikel und lernen, wie man Menge Fotos vom iPhone oder iPad löschen.

Melon Chen

30. November. 2015

by

Follow @iMobie_Inc

PhoneClean – Perfekter iGeräte Cleaner

PhoneClean – Perfekter iGeräte Cleaner

Laden Sie zuerst PhoneClean herunter und dann löschen Sie Fotos auf iPhone mit PhoneClean.

Der Spiecherplatz auf iPad iPhone ist begrentzt, wenn Sie alte Fotos gelöscht haben, dann steht Ihnen mehr Speicherplatz zur Verfügung. Aber iPhone und iPad erlauben den Nutzern nur, die Fotos eins nach dem anderen zu löschen. Wenn es Hunderte von Bildern gibt, ist es bestimmt eine schwere Arbeit, dies zu löschen. Um Fotos vom iPhone oder iPad leicht zu löschen, vorstellen wir Ihnen eine nützliche Software, sogenannt PhoneClean. Weitere Informationen über PhoneClean lesen Sie den Artikel.

Eine kurze Vorstellung über PhoneClean

Als ein Tool für Reinigung ist PhoneClean eine All-in-One Software, die Ihnen dabei helfen kann, Menge Fotos auf einmal vom iPhone oder iPad zu löschen. Außerdem wird PhoneClean die privaten Infos sicher löschen, wie z.B. Internetverlauf, Safari Cookies, iMessages, usw, die Benutzer nicht an die Öffentlichkeit bringen wollten, wovon die Benutzer stark profitieren werden. Folgen den Schritten und sehen Sie, wie es funktioniert.

Nicht verpassen: Wie kann man iPhone Apps löschen >

Menge Fotos vom iPhone oder iPad auf einmal löschen

Schritt 1: PhoneClean herunterladen > iPad oder iPhone mit dem Computer verbinden > PhoneClean starten > „Werkzeugkasten" anklicken > „Photo Clean" wählen.

PhoneClean öffnen und Werkzeugkasten wählen – Schritt 1

PhoneClean öffnen und Werkzeugkasten wählen – Schritt 1

Schritt 2: Nachdem PhoneClean ihr iOS-Gerät scannen, wählen Sie die gewünschten Fotos, klicken Sie auf den kleinen Papierkorb.

Fotos vom iPhone oder iPad löschen – Schritt 2

Fotos vom iPhone oder iPad löschen – Schritt 2

Fazit

Jetzt haben Sie die Fotos erfolgreich einmal gelöscht! Neben Fotos können Sie auch Anrufliste, Nachrichten, ungenutzte Apps entfernen. So probieren Sie es selbst aus. Wenn Sie noch Fragen haben, zögern Sie nicht, uns einem Kommentar zu schreiben. Wir würden uns auch bei Ihnen bedanken, wenn Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden teilen könnten.

Stellen Ihre Frage, bekommen Antwort innerhalb 24 Stunden.Stellen Sie Ihre Frage
Highlights auf Facebook

Weitere ähnliche Artikel, über die Sie sich interessieren können

Teilen Sie mit uns Ihre Meinungen