Wie kann man Cookies auf dem iPad mit einem Klick löschen

Überblick

Mit iPad spielen die Nutzer Spiele, schauen Sie Filme, Fotos aufnehmen, im Internet Surfen. Lassen viele Cookies im iPad, die Ihr iPad verlangsamt. Möchten Sie diese unnötigen Dateien löschen? Hier gibt es eine effektive Software, die Ihnen helfen kann.

Jessica

19, Januar, 2016

by

Follow @iMobie_Inc

PhoneClean – Cookies vom iPad mit einem Klick löschen

PhoneClean – Effektive Reinigungssoftware für iPad

Bevor Sie diese Einleitung lesen, laden Sie PhoneClean herunter und probieren Sie die Software, und dann können Sie die Cookies von Ihrem iPad komplett löschen.

Zweifellos ist iPad beste Wahl bei der Unterhaltung. Man kann auf dem großen Bildschirm im Internet Surfen, Spiele spielen, Film sehen irgendwann und irgendwo. Jetzt kommt iPad Pro, das beste Hardware von iPads hat, kann der Nutzer besser Erlebnis genießen. Nach der Wendung lassen viele Cookies im iPad hinter, die Ihr iPad Speichern nehmen und iPad verlangsamen.

Wie kann man diese Cookies vom iPad auf einmal löschen? Diese Anleitung wird Ihnen eine Software – PhoneClean empfehlen, die das Problem mit einem Klick lösen und iPad schneller machen kann.

Effektive Reinigungssoftware für Ihr iOS-Gerät

PhoneClean ist eine professionelle Reinigungssoftware für iOS-Gerät und bei der Reinigung die Dateien besser schützen.

- Mehr Dateien. PhoneClean kann fast alle unnötige Dateien von iPhone/iPad/iPod touch auslesen und mit fünf Reinigungsmodus sicher zu löschen, wie Cookies, Caches, Temp Dateien, Verlauf und die persönlichen Dateien, usw.

- Mehr Sicherheit. Wenn Sie „Privacy Clean", „Internet Clean", „" verwenden, wird PhoneClean die Dateien vom Gerät bei Analyse sichern. Falls Sie wichtige Dateien fahrlässig löschen. Dann können Sie sie sofort wiederherstellen.

- Mehr Geschwindigkeit. Die ganze Bedienung von der Reinigung braucht zwei Minuten. Solange PhoneClean Junk-Dateien auslesen, kann der Nutzer mit einem Klick diese unnötigen Dateien komplett und schnell beseitigen.

Wie kann man Cookies auf dem iPad löschen

Schritt 1: Zuerst sollen Sie PhoneClean herunterladen > iPad mit dem Computer verbinden > Wählen Sie der Modus „“ (Schnelle Reinigung) > Klicken Sie auf „Scan".

PhoneClean öffnen und wählen Sie „Schnelle Reinigung"- Schritt 1

PhoneClean öffnen und wählen Sie „Schnelle Reinigung"- Schritt 1

Schritt 2: Nach dem Scan klicken Sie auf den Knopf „Reinigen".

1 Klick! Wie kann man Cookies vom iPad löschen - Schritt 2

1 Klick! Wie kann man Cookies vom iPad löschen - Schritt 2

Wenn Sie die genauen Dateien von diesen Cookies sehen, können Sie auf „Details Überprüfen" klicken.

Fazit

PhoneClean kann die Cookies und Caches von iOS-Gerät auslesen und mit einem Klick in einer Minute reinigen. Wenn Sie die andere Dateien wie persönliche Dateien vom iOS-Gerät sicher beseitigen, können Sie auch das Tool verwenden. Laden Sie PhoneClean herunter und probieren Sie Mal! Wenn Sie auf das Problem stoßen, nehmen Sie den Kontakt mit uns auf! Verpassen Sie nicht: Teilen Sie bitte diese Anleitung auf Facebook/Twitter!

Stellen Ihre Frage, bekommen Antwort innerhalb 24 Stunden. Stellen Sie Ihre Frage
Highlights auf Facebook

Weitere ähnliche Artikel, über die Sie sich interessieren können

Teilen Sie mit uns Ihre Meinungen