Die Junk-Dateien auf dem iPhone löschen

Überblick

Ihr iPhone voll von Junk-Dateien ist, was sollen Sie tun? Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie die Junk-Dateien auf dem iPhone löschen, um mehr Speicherplatz freizugeben.

Melon Chen

18, Dezember, 2015

by

Follow @iMobie_Inc

PhoneClean – Junk-Dateien entfernen

PhoneClean – Junk-Dateien entfernen

Laden Sie PhoneClean herunter und genießen Sie die fantastische Sofatware nach folgender Anleitung.

Sind Sie begeistert, irgendwann neue Tweaks oder Apps im App Store zum Download bereitstehen? Jeden Tag finden wir unterschiedliche Tweaks und Apps von verschiedenen Kategorien. Aber nach langfristigen Downloads werden die Geschwindigkeit und Fließfähigkeit des iPhone Betriebsystems stark beeinträchtigt.

Warum? Weil iOS viele Caches und Junk-Dateien sammelt, die mit der Zeit entstanden sind. Die sogenannten Junk-Dateien werden die Leistung des iPhones verlangsamen und großen Speicherplatz wegnehmen. Nun ist es an der Zeit, Ihr iPhone zu erfrischen und zu reinigen. PhoneClean ist Ihre beste Auswahl, um die Junk-Dateien zu löschen.

Das fortschrittliche Reinigungstool für iOS-Gerät

PhoneClean ist der ultimative Cleaner, der Ihnen dabei hilft, die auf iOS laufenden Junks zu entfernen, was mehr Speicherplatz auf dem iPhone schaffen wird. Der Cleaner führt eine Reihe von Wartungsaufgaben mit nur einem Klick. PhoneClean wird folgende Junk-Dateien entfernen:

- Temporären Dateien für Apps Kalkulation und Datenaustausch

- Heruntergeladene Bilder, Videos, Audios und andere Caches Dateien

- Cookies und Skriptdateien, um die Logdateien aufzuzeichnen

- Beschädigte Dateien wegen des unterbrochenen Downloads

- Im Benutzer Storage Directory von Dritt-Apps generierte temporäre Dateien

Neben den oben dargestellten Funktionen wird PhoneClean Ihen super Erlebnis liefern. Möchten Sie es selbst ausprobieren?

Wie löschen Sie die Junk-Dateien auf dem iPhone mit PhoneClean

Schritt 1: Zuerst PhoneClean herunterladen und installieren > Schleißen Ihr iPhone an den Computer über USB-Kabel an > Starten Sie PhoneClean > Klicken Sie auf schnelle Reinigung auf dem Hauptfenster und tippen auf den Button Scan.

Junk-Dateien vom iPhone löschen – Schritt 1

Junk-Dateien vom iPhone löschen – Schritt 1

Schritt 2: Nach dem Scan doppelklicken Sie „Details Überprüfen" an. Wählen Sie die Junk-Dateien, die Sie löschen wollen, z.B. Benutzer Caches, und dann gehen Sie zur Ergebnisseite zurück.

Junk-Dateien vom iPhone entfernen – Schritt 2

Junk-Dateien vom iPhone entfernen – Schritt 2

Schritt 3: Klicken Sie auf den Schalter Reinigen, um die Benutzer Caches Ihres iPhones zu löschen.

iPhone Junk-Dateien leicht und gründlich löschen – Schritt 3

iPhone Junk-Dateien leicht und gründlich löschen – Schritt 3

Fazit

Übrigens machen Sie sich keine Sorge darüber, dass einige Dateien gelöscht werden, die Sie bleiben möchten. Denn PhoneClean ermöglicht Ihnen, spezielle Dateien nach Ihrer Auswahl zu entfernen. So probieren Sie PhoneClean! Folgen Sie uns auf Twitter und fügen Sie uns zu Ihrem Kreis auf Google+ hinzu, wie Facebook. Oder teilen Sie uns Ihre Meinung auf unserem Kommentar mit.

Stellen Ihre Frage, bekommen Antwort innerhalb 24 Stunden.Stellen Sie Ihre Frage
Highlights auf Facebook

Weitere ähnliche Artikel, über die Sie sich interessieren können

Teilen Sie mit uns Ihre Meinungen