iPhone: gelöschte Bilder bzw. Fotos wiederherstellen ohne Backup

Überblick

Wollen Sie gelöschte Bilder wiederherstellen, aber kein Backup? Keine Sorgen, der Text lehrt Ihnen, iPhone gelöschte Fotos wiederherstellen ohne Backup. Lesen Sie es.

Jasmin ZHOU

8, Dezember, 2016

by

Follow @iMobie_Inc

PhoneRescue - gelöschte Fotos vom iPhone wiederherstellen

PhoneRescue – Stellt über 20 Dateientypen wieder her

PhoneRescue ist ein Datenrettungstool für iPhone/iPad/iPod. Es kann nicht nur gelöschte Bilder wiederherstellen als auch andere Daten wie Kontakte, WhatsApp Nachrichten usw. wiederherstellen, ohne Backup.

Ist Ihr iPhone-Bildschirm plötzlich schwarz geworden, so dass Sie die aufgenommenen wunderbaren Fotos noch nicht auf dem Computer gespeichert und verloren haben? Irrtümliches Löschen und Verlieren von Fotos auf Ihrem iPhone ist eine ziemliche Katastrophe im Leben. Obwohl iTunes und iCloud Ihnen manchmal Hilfe leisten können, gibt es aber so viele Begrenzungen. Z.B. sollen Sie im Voraus schon ein unbeschädigtes Backup erstellen.

Aber sofern Sie kein Backup erstellt haben, wie Sie gelöschte Bilder wiederherstellen können? Das ist auch das Thema unseres Artikels. Hier vorstellen wir Ihnen eine Datenrettungstool – PhoneRescue, damit Sie iPhone/iPad gelöschte Bilder bzw. Fotos wiederherstellen ohne Backup.

Warum ist PhoneRescue Ihr beste Tool für Foto-Wiederherstellung

  • Um Ihnen eine bequeme und sofortige Wiederherstellungsmethode für iPhone Fotos anzubieten, vereinfacht PhoneRescue alle Arbeitsabläufe mit nur ein paar Klicke.
  • Unterstützt die gelöschten Files und Daten direkt vom iTunes Backup wiederherzustellen, egal ob Sie Backup mit iTunes oder iCloud erstellt haben, finden Sie immer eine Methode zur Foto-Wiederherstellung vom iPhone.
  • Anders als die Komplette Wiederherstellung von iTunes erlaubt PhoneRescue Ihnen, nur die von Ihnen gebrauchten Daten statt allen Daten selektiv durchzusuchen und wiederherzustellen.
  • PhoneRescue unterstützt außerhalb gelöschten Fotos noch 21 Typen Files vom iPhone Inhalte wiederherzustellen, innerhalb Nachrichten, Videos, Kontakte, Anrufverlauf, Notizen, Erinnerungen, und anderen iPhone Daten und Files.

iPhone gelöschte Bilder wiederherstellen ohne Backup

Schritt 1: Laden Sie PhoneRescue auf Ihrem Computer und schließen Ihr iPhone an den Computer an > Laufen Sie PhoneRescue.

Schritt 2: Tippen Sie die Option „Aus dem iOS Gerät wiederherstellen“ > Klicken Sie auf den Schalter „“, um weiter zu gehen.

Gelöschte Bilder bzw. Fotos wiederherstellen - Schritt 2

Gelöschte Bilder bzw. Fotos wiederherstellen - Schritt 2

Schritte 3: Klicken Sie auf „Fotos“ > Wählen Sie die gewünschten Bilder > Klicken Sie auf den Button „Auf dem iPhone wiederherstellen“.

iPhone gelöschte Fotos wiederherstellen ohne Backup – Schritt 3

iPhone gelöschte Fotos wiederherstellen ohne Backup – Schritt 3

Verwandte Artikel:

iPhone gelöschte Daten wiederherstellen ohne Backup

Gelöschte Videos auf iPhone wiederherstellen

1. Diese Methode passt zu den Leute, die Fotos vom iPhone verlieren, und das Gerät ist noch verfügbar.

2. Die Vollversion kann die Dateien wiederherstellen, die von Testversion von PhoneRescue ausgelesen sind. Wenn der Vollversion Fotos nicht wiederherstellen kann, werden Ihre Dateien überschieben. Sie können die nicht mehr anrufen.

3. Wenn Sie mit iPhone 3 GS/4 arbeiten, können Sie es in DFU Modus wechseln, um mehr gelöschte Fotos durch ein Tiefes Durchsuchen wiederherzustellen.

Fazit

Nach der Wiederherstellung gelöschter Fotos auf den Computer können Sie sie auf iPhone mit iTunes oder mit AnyTrans übertragen. Zurzeit probieren Sie diese Methode schnell! Laden Sie diese Software auf Ihrem Computer, dann können Sie seine Funktionen kostenlos versuchen. Haben Sie irgendwelche Probleme haben, senden Sie uns E-Mail bitte. Vergessen Sie nicht, den Artikel auf Facebook oder Twitter zu teilen. Danke!

Stellen Ihre Frage, bekommen Antwort innerhalb 24 Stunden.Stellen Sie Ihre Frage

Weitere ähnliche Artikel, über die Sie sich interessieren können

Teilen Sie mit uns Ihre Meinungen