Wie kann man Mac beschleunigen

Überblick

Diese Anleitung wird Ihnen die Methode darüber zeigen, wie man Mac beschleunigen und aufräumen kann. Falls Sie die Methode noch nicht wissen, lesen Sie unsere Anleitung bitte.

Lea

24. März. 2016

by

Follow @iMobie_Inc

MacClean – Es kann Mac beschleunigen und schneller machen

MacClean – Ein hilfreichstes Tool

Laden Sie diese hilfreichste Software-MacClean herunter und dann lesen Sie diese Anleitung und lernen die Methode, wie kann man Mac beschleunigen und schneller machen.

Läuft Ihr Mac langsamer als gewöhnlich? Andauernder Gebrauch kann zu zusätzlichen Dateien und aufgeblähten Einstellungen führen, die die Geschwindigkeit Ihres Computers verlangsamen werden. Deshalb ist es wichtig, Junk-Dateien vom Mac zu entfernen. Aber wie kann man Mac beschleunigen und wieder flott machen?

Keine Sorgen gibt es jetzt eine nützliche Software, die Ihnen dabei hilft, Mac zu beschleunigen und schneller zu machen. Diese Software ist MacClean. Mit der können Sie viele unnötige Dateien vollständig entleeren und viele Junk-Dateien wie Internet Junk-Dateien, User Junk-Dateien und so weiter auf einmal löschen. Nächst ist die ausführliche Vorstellung von MacClean.

Sehen Sie den Text: Mac schneller machen

Konkrete Informationen über MacClean

MacClean gehört zur einfache und leichte Reinigungssoftware. Es kann Ihnen helfen, viele Junk-Dateien vom Mac auf einmal schnell zu löschen. Konkrete Informationen bestehen im folgende.

Viele Dateitypen gleichzeitig löschen. Mit MacClean können Sie Internet Junk-Dateien, System Junk-Dateien, Junk-Dateien von Application und so weiter auf einmal löschen. Es wird viele Zeit sparen.

Dateien weglassen, die Sie unnötige finden. MacClean bietet Ihnen ein Vorschaufenster, mit dem Sie Dateien frei wählen können. Welche behalten und welche weglassen.

Speicherplatz erweitern. Wenn Sie Ihr Mac mit MacClean aufräumen, können Sie viele überflüssige Junk-Dateien herausfinden und löschen. Dann werden Sie mehr freien Speicherplatz erfahren.

Wenn Sie diesen Text gelesen haben, probieren Sie jetzt selbst die Software. Klicken Sie hier und dann können Sie MacClean herunterladen.

Wie kann man Mac beschleunigen

Schritt 1: Öffnen Sie MacClean > Tippen Sie in der Menü links auf Systemreste > Klicken Sie dann auf den Schalter „Scannen“.

Mac beschleunigen durch Entleerung von Systemreste – Schritt 1

Mac beschleunigen durch Entleerung von Systemreste – Schritt 1

Schritt 2: Nach dem Scan können Sie detaillierte Dateien anschauen und wählen, indem Sie auf die Option „Details Überprüfen“ klicken.

Wie kann man Mac beschleunigen – Schritt 2

Wie kann man Mac beschleunigen – Schritt 2

Schritt 3: Jetzt wählen Sie Systemdaten, die Sie vom Mac löschen möchten > Tippen Sie dann auf den Button „Zurück“ > Klicken Sie endlich die Option „Löschen“ an.

Wie kann man Mac beschleunigen – Schritt 3

Wie kann man Mac beschleunigen – Schritt 3

Neben der Lösung von Systemreste können Sie auch Internet-Datenmüll des Macs löschen, so dass Platz für Mac freigegeben wird. Diese Betätigung ist ähnlich mit den oben genannten Schritten.

Fazit

Mit MacClean können Sie Ihr Mac beschleunigen und schneller machen. Falls Sie irgendwelche Frage haben, lassen wir uns es wissen. Vergessen Sie nicht, den nützlichen Text mit Freunden zu teilen. Jetzt können Sie MacClean kostenlos herunterladen. Machen Sie es schnell!

Stellen Ihre Frage, bekommen Antwort innerhalb 24 Stunden.Stellen Sie Ihre Frage
Highlights auf Facebook

Weitere ähnliche Artikel, über die Sie sich interessieren können

Teilen Sie mit uns Ihre Meinungen