Wechsel von Android zu iPhone – 4 Wege! Daten von Android auf iPhone

Überblick

Wechsel von Android auf iPhone, wie kann man Daten von Android auf neues iPhone X oder iPhone 8 übertragen? Lesen Sie den Sammlungsseite und die Methode erfahren.

by Lea Follow @iMobie_Inc

AnyTrans – Überträgt Daten von Android auf iPhone nur mit 1-Klick

Daten von Android auf iPhone hocheffizient und richtig zu übertragen, ist AnyTrans beste Alternative zu „Move to iOS“. Die Übertragung mit AnyTrans ist schnell und stabil. Laden und verwenden Sie diese Funktion kostenlos!

Gratis Herunterladen

Dieses Jahr ist Apple 10-jährige Jubiläum. So am 12, September wurden das neues iPhone X und iPhone 8 (Plus) vorgestellt. Viele Leuten planen neues iPhone X/8 zu kaufen, davon teilweise zuvor zum Android-Nutzer gehören. Sie erwarten auch auf das 10-jährige Produkte: iPhone X und iPhone 8. Aber dabei denken sie auch darüber nach, ob es sich der Wechsel von Android zu iPhone loht und nach dem Umstieg vom Android auf iPhone, wie überträgt man Daten von Android auf iPhone. Das ist erst das Thema dieses Artikels. Lesen Sie den Text weiter und finden Sie die gewünschten Lösungen.

Teil 1: Loht es sich der Wechsel von Android zu iPhone Teil 2: 4 Wege! Daten von Android auf iPhone übertragen

Teil 1. Lohnt es sich der Wechsel von Android zu iPhone

Denken Sie noch darüber nach, ob es sich der Wechsel von Android zu iPhone loht? Dann müssen Sie die folgende Tabelle ansehen. In der Tabelle listen wir die Vor- und Nachteile vom Android-Handy & iPhone.

iPhone Android-Handy
Vorteile

-Fast nie stürzt ab und ausschalten

-Rasend schnell und sehr zuverlässig

-reibungslose Funktion

-sehr schöne und freundliche Oberfläche

-Kostenlos Zugriff auf das Dateisystem wie PDF-Dokumenten.

-Musik ohne iTunes übertragen zu werden-Bietet viele kostenlos Apps

-Sie können die Batterie tauschen

-Zubehör wie Ladegeräte mit fast allen Android-Geräten kompatibel

Nachteile

-Bezahlen für viele App

-Musik muss mit iTunes übertragen werden

-Nur ein Akku besitzt

-Viele Daten dürfen nicht zugreifen

-Überladene und unübersichtliche Einstellungen

-Die Oberfläche ist dunkel

-Oft stürzt ab und automatisch ausschalten

Teil 2. Daten von Android auf iPhone X/8/7

Wer Android auf iPhone wechseln möchte, kann relativ eine Daten von Android auf iPhone oder iPad mitnehmen. Hier vorstellen wir Ihnen folgende 4 Methoden.

1 Klick! Daten von Android auf iPhone Daten von Android auf iPhone – mit Move to iOS Daten von Android auf iPhone – mit Google Account Musik von Android auf iPhone – mit Google Play
Bild-Kredit: curved.de

Bild-Kredit: curved.de

Methode 1: Nur 1-Klick! Daten von Android auf iPhone X/8/7

Wollen Sie Android-Daten schnell und sicher auf neues iPhone X/8/7 übertragen? Dann müssen Sie dieses hilfreichste Tool – AnyTrans nicht verpassen.

Schritt 1: Laden Sie AnyTrans auf Ihrem Computer > Schließen Ihr Android-Gerät und iPhone an den Computer an > Laufen Sie AnyTrans und wählen Sie in der oben links Ecke „Android-Handy“ aus.

Schritt 2: Tippen Sie auf „iOS“ > Klicken Sie auf das Icon „“ > Anschließend tippen Sie weiter auf „Inhalte auf iOS“.

Wechsel von Android auf iPhone – Schritt 2

Wechsel von Android auf iPhone – Schritt 2

Schritt 3: Auf dem Popup-Fenster tippen Sie auf das Icon „“.

Daten von Android auf iPhone – Schritt 3

Daten von Android auf iPhone – Schritt 3

Schritt 4: Dann wählen Sie die zu übertragenden Daten > Klicken Sie auf das Icon „“. Dann werden alle ausgewählten Daten von Android auf iPhone übertragen.

Wechseln von Android auf iPhone 7 – Schritt 4

Wechseln von Android auf iPhone 7 – Schritt 4

Warten Sie einem Moment, bis die Übertragung fertig ist. Dann werden Sie das Fenster wie folgendes Bild ansehen.

Android-Daten auf iPhone X/8/7 übertragen

Android-Daten auf iPhone X/8/7 übertragen

Finden Sie diese Methode hilfreich? Vergessen Sie nicht, teilen diese Methode auf Facebook oder Twitter mit mehr Leuten.

Methode 2: Daten von Android auf iPhone X/8/7 – Mit „Move to iOS“

Wechsel von Android zu iPhone X/8/7

Wechsel von Android zu iPhone X/8/7

Ab der Veröffentlichung von iOS 9 hat Apple eine Migrations-App namens „Move to iOS" präsentiert, so dass der Wechsel von Android zu iPhone möglich wird.

Diese App kann nicht nur Kontakte, SMS-Verlauf, Fotos, Videos und Web-Lesezeichen von Android auf iPhone übertragen, sondern auch transportiert es E-Mail-Accounts, Kalender und einige kostenfreie Apps, sofern sie sowohl in Google Play als auch im App Store verfügbar ist, ist der Wechsel von Android zu iPhone reibungslos. Ausführliche Schritte überprüfen Sie die Seite „Move to iOS – Tool für Wechsel von Android auf iPhone".

Android-Daten auf iPhone mit „Move to iOS“ zu übertragen, kann Ihr Android-Handy im Prozess nicht telefonieren, und müssen stets „on Display“ & beim aktuellen Schnittstelle bleiben, sonst wird die Übertragung verbrechen. Außerdem, viele Nutzer beschweren, teilweise Bilder verloren gehen und Musik, Videos nicht laufen. Um dieses Problem zu vermeiden, können Sie Methode 1 verwenden.

Methode 3: Daten von Android auf iPhone X/8/7 – Mit Google Account

Daten von Android auf iOS zu übertragen, können Sie auch den Google-Account verwenden. Die meisten ehemaligen Android-Nutzer hatten die Daten wie E-Mails, Kontakten, Kalender bei G-Mail oder auf den Google-Servern gespeichert. Und iPhone oder iPad lässt sich mit diesem Google-Konto verbinden. Dann wird alles einfach. Folgen Sie bitte den Schritten:

Schritt 1: Auf dem Android-Gerät gehen Sie zur „Einstellungen > Konten > Google". Finden Sie Ihr Nutzerkonto bei Google und wählen Sie die zu synchronisierenden Daten wie E-Mails, Kalender und Kontakte aus.

Schritt 2: Im iOS-Gerät gehen Sie auch zur „Einstellungen > Mail, Kontakte, Kalender > Account hinzufügen > Google", geben Sie dann Ihre Zugangsdaten ein und finden anschließend Ihre E-Mails, Kontakte und Kalendereinträge auf dem iPhone.

Daten mit Google-Account auf neues iPhone X/8 zu übertragen, gilt es nur für einige Dateitypen, beispielsweise E-Mail, Kontakte und Kalender. Andere Dateien zu übertragen probieren Sie Methode 1.

Methode 4: Musik von Android auf iPhone X/8/7 – Mit Google Play

Musik von Android auf iPhone übertragen, probieren Sie die folgenden 2 Wege.

Falls Sie Musik auf dem Android-Gerät mit Google Play Musik hören, können Sie Google Play Musik auch auf dem iPhone weiter spielen: Laden Sie die Google Play Musik im App Store > Google-Account auf dem iPhone eingeben. Dann werden diese Lieder sofort auf dem iPhone wiedergegeben.

Schritt 1: Die andere Methode benötigen Sie zuerst ein Computer: Schließen Ihr Android-Handy an den Computer an > Musik von Android auf dem Computer übertragen > Dann trennen Sie die Verbindung von Android.

Schritt 2: Laden Sie das Übertragungstool-AnyTrans auf dem Computer und öffnen Sie es > Schließen Ihr iPhone X/8/7 an den Computer an > Tippen Sie auf die Tastenkombination „Inhalte hinzufügen". Dann können Sie Android-Musik vom Computer auf iPhone übertragen.

Das könnten Sie auch interessieren:

Daten vom alten iPhone/iPad/iPod auf neues iPhone >
Daten Vom Mac/PC auf neues iPhone X/8 >
Daten vom iTunes-Mediathek auf neues iPhone >
Daten aus Backup auf neues iPhone X/8 >

Nach dem Durchlesen wechseln Sie Ihr Android-Handy auf iPhone schnell. Und folgen Sie den o.g. 4 Methoden, Daten von Android auf iPhone X/8/7 schnell zu übertragen. Haben Sie irgendwelche Probleme, kontaktieren mit uns. Sofern Sie diesen Artikel hilfreich finden, teilen Sie den Text auf Facebook oder Twitter mit Freunden.

Mehrere verwandte Artikel von iPhone X & iPhone 8:

Nehmen Sie an der Diskussion über „Wechsel Android auf iPhone X/8“ teil