Die Programme mit den Caches von dem Mac sicher deinstallieren

Überblick

Nachdem Sie die Programme vom Mac deinstallieren, gibt es auch viele Caches. Aber Sie suchen diese Daten nicht oder diese nützliche Dateien falsch löschen. Hier stellt Ihnen eine Methode vor, diese App mit den Caches sicher deinstallieren.

Jessica

30. März. 2016

by

Follow @iMobie_Inc

MacClean – Programme vom Mac deinstallieren

MacClean – Ein guter Helfer von Ihrem Mac

Sie können MacClean nun kostenlos herunterladen und benutzen. Die kann Ihnen helfen, die Programme vom Mac leicht deinstallieren.


Programme sind der Bestandteil für Ihren Mac, ohne sie fast nichts zu tun. Manchmal sollen Sie die von ihnen deinstallieren. Weil diese App inkompatibel und nicht nötig oder falsch geladen werden. Nachdem Sie die App löschen, können Sie die Caches der Apps richtig reinigen. Falls die nützliche Dateien löschen, indem die andere Funktion vom Mac nutzlos wird. Auf der OS X El Capitan kann man auf dem Launchpad die löschen, oder „Programmein“ unter „Finder" diese Software deinstallieren. Diese Methoden so bequem aber nicht intensive. Sie können die Caches des Programmes nicht komplett aufräumen und per Launchpad die Daten des Paketinhalts zeigen kann. Unter dieser Situation können Sie eine Software, MacClean benutzen, die die Programme und Anhänge wie Cache einmal beseitigen kann.

Einer fortschrittliche Reiniger für den Mac

MacClean kann den Mac schnell reinigen und auch den Mac intensiv aufräumen. Die Software bietet Ihnen eine sichere und schnelle Reinigungsmittel.

- Bei der Deinstallation kann man das Dokument des Programmes überprüfen.

- Bei der Löschung der Softwaren kann MacClean Cache gleichzeitig beseitigen.

- Systemreste. Dieses Modus kann den Mac in kurzer Zeit reinigen, das Internet Junk-Dateien, System Junk-Dateien, Development Junk-Dateien, App Junk-Dateien, Papierkörbe Junk-Dateien enthält.

- Dienstprogramme. Das ist eine bequem Werkzeuge für die Mac-Reinigung. Sie können Duplikate, App, Erweiterung, Sprachdatei, usw. löschen. Das Tool ist die beste App für Mac OS X 10.11.

Wie kann man die Programme vom Mac deinstallieren

Schritt 1: Zuerst sollen Sie MacClean herunter laden > Öffnen Sie das Tool > Wählen Sie „App Deinstallation“ unter „Bereinigungstool“ > Klicken Sie auf „Scannen“.

Wählen Sie die Reinigungslösung „App Deinstallation“ - Schritt 1

Wählen Sie die Reinigungslösung „App Deinstallation“ - Schritt 1

Schritt 2: Wählen Sie Apps > Klicken Sie auf „Deinstallieren“.

Wie kann man die Programme vom Mac deinstallieren - Schritt 2

Wie kann man die Programme vom Mac deinstallieren - Schritt 2

Fazit

Mit dieser Software kann man die Programme vom Mac schnell und sicher deinstallieren, indem den Mac schnell machen. Das Produkt ist wirklich ein guter Helfer für Ihren Mac, laden Sie das herunter. Verpassen Sie nicht, den Artikel auf Facebook teilen. Sie können auch mit einer E-Mail senden, wenn Sie Frage haben.

Stellen Ihre Frage, bekommen Antwort innerhalb 24 Stunden.Stellen Sie Ihre Frage
Highlights auf Facebook

Weitere ähnliche Artikel, über die Sie sich interessieren können

Teilen Sie mit uns Ihre Meinungen