OS X: Wie kann man Plugins vom Mac entfernen

Überblick

Haben Sie eine Frage: Warum Mac oder Browser am Mac oft langsam? Möchten Sie Plugins vom Mac entfernen? Jetzt lesen Sie den Artikel und dann können Sie eine effiziente Lösung finden.

Jessica

29, November, 2016

by

Follow @iMobie_Inc

MacClean – Komplett! Plugins vom Mac entfernen

MacClean – Fortschrittliche Optimierter für Mac

Bevor die Anleitung lesen, laden Sie MacClean herunter. Dann befolgen Sie die Schritte, können Sie Plugins richtig entfernen.

Was ist Plugins? Nutzer sind klar, mit Hilfe von Plugins den Zugriff auf Funktionen des Programmes erlaubt und dann kann man Arbeit reibungsfrei führen. Normalerwiese gibt es im Mac Browser-Plugins, Kontakte Plugins und Login Plugins. Diese Tools verursacht aber auch viele Probleme, das häufigste und größte Problem ist: die Leistungsgeschwindigkeit des Macs verlangsamen. Wie kann man ALLE Erweiterungen suchen und die unnötige sicher entfernen? Hier gibt es eine Möglichkeit – MacClean, die alle Plugins vom Mac entfernen kann. Dann läuft Ihr Mac wieder schnell.

Sehen Sie: Wie installiert man das neue Mac OS X El Capitan >

Ein nützlicher Erweiterungsmanager

MacClean hat fortschrittlicher Scan-Motor, der alle Erweiterungen auf dem Mac in einer Minute auslesen und scannen kann.

  • Sie können diese unnötigen Plugins sicher löschen, damit Ihr Mac sicherer und schneller wird. Das bedeutet, dass MacClean ist ein effektive Pflieger für Ihren Mac.
  • MacClean kann nicht nur den Mac intensiv mit Dienstprogrammen reinigen, sondern auch per „Bereinigung“ den Mac täglich beschleunigen. Der Modus beseitigt alle Junk-Dateien vom Internet und Nutzer. Dann kann Ihr Mac schneller wie ein neues.

Wie kann man Plugins vom Mac entfernen

Schritt 1: MacClean herunterladen > Wählen Sie „Erweiterungsmanager“ unter „Optimierungstool“.

Erweiterungsmanager unter Optimierungstool wählen - Schritt 1

Erweiterungsmanager unter Optimierungstool wählen - Schritt 1

Schritt 2: Dann wählen Sie die gewünschten Plugins > Klicken Sie auf den Button „Löschen“.

Schnell! Plugins vom Mac entfernen – Schritt 2

Schnell! Plugins vom Mac entfernen – Schritt 2

Fazit

Mit MacClean kann man alle Plugins vom Mac entfernen. Die Bedienung und der Vorgang sind einfach und sicher. Es ist wertvoll, dass MacClean probieren! Nehmen Sie den Kontakt mit uns auf, hätten Sie Problem. Teilen Sie bitte dieser Artikel mit Freunden auf Twitter. Falls Sie den Problemen über OS X begegnen, Verweisen Sie den Text „Die Probleme und Lösungen von OS X El Capitan".

Stellen Ihre Frage, bekommen Antwort innerhalb 24 Stunden.Stellen Sie Ihre Frage
Highlights auf Facebook

Weitere ähnliche Artikel, über die Sie sich interessieren können

Teilen Sie mit uns Ihre Meinungen