Beschleunigen: Mac wird immer langsam

Überblick

Über Monate finden Sie: Mac wird immer langsam beim Nutzen. Möchten Sie den Mac täglich mit einem Klick beschleunigen? Lesen Sie folgenden Artikel und können Sie ein Beschleunigungstool suchen.

Jessica

17. Mai. 2016

by

Follow @iMobie_Inc

MacClean – Beschleunigen: Mac wird immer langsam

MacClean – Effizientes Reinigungstool für Mac

Mit MacClean können Sie Ihr langsam Mac mit einem Klick in einer Minute beschleunigen und optimieren. Außerdem können Sie über das Tool die persönlichen Dateien vom Mac sicher löschen.

Mac wird immer langsam. So soll man Mac besser pflegen. Egal ob iMac oder Macbook. Einige Tipps für das Problem.

  • Unnötigen Dateien löschen. Regelmäßig Macintosh HD oder Schreibtisch reinigen, um unnötige Dateien/Dokument zu löschen.
  • Internet Spur/Verlauf reinigen. Nach dem Surf im Internet speichern die Browsers viele Verlauf oder Spur, die die sehr kleine Räume besetzen.
  • Inkompatible App löschen. Neue Version der Apps laden oder aktualisieren, aber unterstützt Mac die nicht. Und diese Apps großer Speicher nehmen.

Mit MacClean diese kann man obenstehende Junk-Dateien vom Mac schnell und sicher löschen, um Mac mit einem Klick zu beschleunigen.

Hilfreicher und effizienter Reiniger für Mac

MacClean kann langsamer Mac mit einem Klick beschleunigen und unnötigen Dateien vom Mac auf einmal löschen.

  • MacClean kann alle Reinigungen minderst in einer Minute fertig machen und brauchen Sie nur einige Klick.
  • Details Überprüfen. Nach dem MacClean Ihr Mac scannen, können Sie auch die Größe und die Position der Dateien vor der Reinigung schauen.
  • Über Bereinigungstool und Optimierungstool kann man gegen Dateityp vom Mac entfernen.

Über MacClean bereinigen Mac: Mac wird immer langsam

Schritt 1: MacClean herunterladen > das Tool starten > Wählen Sie „Systemreste“ oder „Internet-Datenmüll“ > Klicken Sie auf den Knopf „Scannen“.

Wählen Sie Reinigungslösungen für Ihr Problem - Schritt 1

Wählen Sie Reinigungslösungen für Ihr Problem - Schritt 1

Schritt 2: Nach dem Scan klicken Sie auf den Button „Löschen“.

Mac beschleunigen: Mac wird immer langsam – Schritt 2

Mac beschleunigen: Mac wird immer langsam – Schritt 2

Klicken Sie auf „Details Überprüfen“, können die Informationen der Junk-Dateien in einer Liste schauen.

Fazit

Diese Tipps sind die generellen Maßnahmen: Mac wird immer langsam. Sie können diese Junk-Dateien manuell löschen oder mit MacClean mit einem Klick vom  Mac aufräumen. Laden Sie MacClean herunter und probieren Sie mal! Teilen Sie bitte die Einleitung auf Facebook/Twitter. Wenn Sie Frage haben, schreiben Sie uns eine E-Mail.

Stellen Ihre Frage, bekommen Antwort innerhalb 24 Stunden.Stellen Sie Ihre Frage
Highlights auf Facebook

Weitere ähnliche Artikel, über die Sie sich interessieren können

Teilen Sie mit uns Ihre Meinungen