iPhone Fotos im „Zuletzt gelöscht" Ordner endgültig entfernen

Überblick

Wissen Sie nicht, dass im iPhone Fotos-App die gelöschten Fotos auch Speicher nehmen und im Ordner „Zuletzt gelöscht" belieben. Solange Sie diese Bilder entfernen, können Sie mehr Speicher vom iPhone freigeben. Diese Anleitung wird Ihnen zwei Lösungen darstellen.

Jessica

24, Dezember, 2015

by

Follow @iMobie_Inc

PhoneClean – Zuletzt gelöscht iPhone Fotos endgültig entfernen

PhoneClean – #1 ssReinigungssoftware für iOS-Gerät

Möchten Sie iPhone Fotos vom Ordner „Zuletzt gelöscht" endgültig entfernen? Laden Sie PhoneClean herunter und folgen Sie den Schritte, um das Problem mit verschiedenen Methoden lösen.

Viele Nutzer möchten bei der Löschung den Fotos mehrt freier Speicher vom iPhone bekommen. Sie Wissen aber nicht: Nachdem sie diese Bilder vom iPhone löschen, bleiben diese Fotos auch in dem Ordner „Zuletzt gelöscht" bleiben und natürlich Speicher vom iPhone nehmen. Solange Sie diese Daten von diesem Dokument entfernen, können diese Speicher freigeben. Weiter gibt es zwei Lösungen, die das Problem schnell lösen.

Lösung 1: Auf dem iPhone

Schritt 1: „Fotos"-App vom iPhone öffnen und tippen Sie „Alben".

Schritt 2: Sie können der Ordner „Zuletzt gelöscht" sehen und öffnen Sie die Alben.

Schritt 3: Tippen Sie „Auswählen" auf der oben rechten Bildschirm.

Schritt 4: Wählen Sie die gewünschte Fotos zum Löschen oder tippen Sie die Option „Alle löschen" in der unten linken Ecke.

Lösung 2: Mit PhoneClean

Als ein Reinigungstool beschäftigt PhoneClean sich mit der Reinigung für iOS-Gerät. Für Fotos kann PhoneClean mit zwei Reinigungsmodi „Schnelle Reinigung" und die Funktion „Foto Clean" in der „Werkzeugkasten" vom iPhone löschen. Für die Fotos im Ordner „Zuletzt gelöscht" kann der Nutzer „Schnelle Reinigung" verwenden. Mit einem Klicken kann man auch Fotos Caches, Andere Fotos aus dritten Anbietern und andere 14 Typen Junk-Dateien vom Gerät reinigen. Wenn Sie auf einmal die Fotos vom iPhone endgültig löschen, können Sie „Foto Clean" benutzen.

Schritt 1: PhoneClean auf dem Computer herunterladen > iPhone mit dem Computer verbinden > Die Software starten > „Schnelle Reinigung" wählen > „Scan" anklicken.

Schnelle Reinigung wählen und iPhone scannen lassen – Schritt 1

Schnelle Reinigung wählen und iPhone scannen lassen – Schritt 1

Schritt 2: Nach dem Scan klicken Sie auf den Knopf „Reinigen".

Zuletzt gelöschte Fotos vom iPhone endgültig entfernen - Schritt 2

Zuletzt gelöschte Fotos vom iPhone endgültig entfernen - Schritt 2

Schritt 3: Klicken Sie auf „Detail Überprüfen" unter „Fotos im Papierkorb" von „Foto Caches", können Sie diese zuletzt gelöschten Fotos sehen.

Zuletzt gelöschte Fotos vom iPhone schauen - Schritt 3

Zuletzt gelöschte Fotos vom iPhone schauen - Schritt 3

Fazit

Haben Sie schon zuletzt gelöschte Fotos mit einem Klick und mit andere Junk-Dateien vom iPhone endgültig löschen. Außerdem hat PhoneClean andere fünf Reinigungsmodi, die die App Caches und persönliche Daten vom iOS-Gerät aufräumen. Warum probieren Sie das Tool nicht? Teilen Sie die Anleitung mit Freunden auf Facebook oder Twitter und wenn Sie auf das Problem über PhoneClean gestoßen, nehmen Sie den Kontakt mit iMobie-Team sofort auf.

Stellen Ihre Frage, bekommen Antwort innerhalb 24 Stunden. Stellen Sie Ihre Frage
Highlights auf Facebook

Weitere ähnliche Artikel, über die Sie sich interessieren können

Teilen Sie mit uns Ihre Meinungen