Alle Internet Cookies auf dem Mac mit einem Klick löschen

Überblick

Jetzt können Sie alle Cookies von Browser am Mac mit einem Klick löschen. MacClean kann diese kleinen Speicher und schadhafte Cookies vom Mac in einer Minute scannen und mit einem Klick beseitigen.

Jessica

27. April. 2016

by

Follow @iMobie_Inc

MacClean – Alle Internet Cookies vom Mac löschen

MacClean – Effizientes Reinigungstool für Mac

Bevor Sie diese Anleitung lesen, laden Sie MacClean besser herunter! Installieren Sie das Tool im Mac und versuchen Sie die Funktion, können Sie alle Internet Cookies vom Mac auf einmal löschen.

Wie kann man alle Cookies von alle Browser am Mac auf einmal löschen? Hört das unmöglich? Normalerweise löschen die Nutzer Browser Verläufe direkt in der Einstellung von Safari, Chrome oder andere Browsers löschen. Es verschwendet viel Zeit. So gibt es eine Möglichkeit, diese Cookies auf einmal löschen? MacClean kann Ihnen helfen, diese unnötigen Dateien vom Mac sicher zu löschen, indem Mac optimieren.

Leistungsstarkes Reinigungstool für Mac OS X

Mit MacClean können Sie alle Cookies, Caches, Verläufe, die beim Surf im Internet von Browser erzeugt werden, auf dem Mac mit einem Klick löschen. Außerdem kann MacClean die schadhafte Cookies auslesen und vom Mac komplett beseitigen. Das Ziel vom MacClean ist, dass Mac beschleunigen und optimieren. können Sie ein Mac mit der hohen Leistung bekommen.

Wie kann man Internet Cookies auf einmal löschen

Schritt 1: Erstens laden Sie MacClean herunter > MacClean starten > Wählen Sie „Internet-Datenmüll“ unter „Bereinigung“ > Klicken Sie auf den Knopf „Scannen“.

Internet-Datenmüll auf MacClean wählen und Mac scannen - Schritt 1

Internet-Datenmüll auf MacClean wählen und Mac scannen - Schritt 1

Schritt 2: Nach dem Scan klicken Sie auf die Taste „Löschen“.

Alle Internet-Cookies vom Mac mit einem Klick löschen - Schritt 2

Alle Internet-Cookies vom Mac mit einem Klick löschen - Schritt 2

1.Wenn Sie die Informationen von diese Cookies sehen, klicken Sie auf „Details Überprüfen“ unter jeden Optionen.

2.Wählen Sie „Schadhafte Cookies“ unter „Bereinigung“ und Mac scannen lassen, können Sie gefährliche Cookies von Browser entfernen.

Fazit

MacClean ist so ein effizientes Reinigungstool für Mac. Diesmal können Sie alle Cookies von Browser in einer Minute mit einem Klick löschen. Außerdem können Sie auch Verläufe, Cache über das Tool beseitigen. Laden Sie MacClean herunter! Teilen Sie bitte diese Anleitung auf Soziale Netz!

Stellen Ihre Frage, bekommen Antwort innerhalb 24 Stunden. Stellen Sie Ihre Frage
Highlights auf Facebook

Weitere ähnliche Artikel, über die Sie sich interessieren können

Teilen Sie mit uns Ihre Meinungen