Worauf vorbereiten Sie sich Ihr iPhone/iPad/iPod touch für iOS8

Worauf vorbereiten Sie sich Ihr iPhone/iPad/iPod touch für iOS 8

9, November, 2016

iOS 8, die neueste Version von Apples Betriebssystem-Software für iPhone, iPad und iPod touch ist für die Öffentlichkeit am 17. September veröffentlicht. Viele Benutzer werden ungeduldig, ihre Geräte auf die neueste iOS 8 zu aktualisieren und alle neuen Features von iOS 8 genießen. Der Upgrade-Prozess ist ziemlich einfach, aber vor der Arbeit wird es sichergestellt, dass die Aktualisierung reibungslos und schnell geht. Befolgen Sie diese Tipps und vorbereiten Ihr iPhone / iPad / iPod touch für iOS 8:

1. überprüfen Sie die Kompatibilität

Vor der Installation sollen Sie sicherstellen, dass Ihr iGerät mit iOS8 funktionieren kann. Zwar Apple unterstützt viele Geräte, aber einige alte Geräte funktioniert mit iOS8 nicht. Apple hat eine Liste der unterstützten Geräte von iOS 8 auf ihren Webseiten, aber zur Vereinfachung stellen wir hier auf:

Erträgliche iGerät-Liste von iOS 8

Erträgliche iGerät-Liste von iOS 8

Wenn Ihr iPhone/iPad oder iPod touch liegt nicht in der Liste, bedeutet es, das Gerät nicht in der Lage, iOS 8 zu laufen und Sie werden einige der neuesten und besten Funktionen verpassen. Das kann zwar auch eine gute Ausrede, um auf die neueste Hardware zu aktualisieren, das iPhone 6 sieht ziemlich genial, nicht wahr?

2. Speicherplatz Ihrer iPhone/iPad/iPod touch freigeben

Wenn Sie das Update für iOS 8 auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch überprüft haben, müssen Sie gefunden haben, dass Over-Air-iOS 8 Update-Paket ist etwa 1,1 GB und es erfordert, dass Sie mindestens 5,7 GB freien Speicherplatz auf Ihrem Gerät haben. Haben Sie auf Ihrem iPhone / iPad / iPod touch mehr als 5,7 GB freien Speicherplatz? Um Ihr Gerät auf iOS 8 zu aktualisieren, die meisten von Ihnen sind vielleicht in der Situation wie dieser getroffen:

Bildquellen: Benutzer aus Twitter @becausenash und @joelcifer

Wenn Sie mit einer 8 GB iPhone, iPad oder iPod touch arbeiten, werden Sie erkennen, wie viel Dinge müssen Sie für die Installation von iOS 8 aufgeben und brauchen Sie Platz auf Ihrem iDevice freizugeben, bevor Sie aktualisieren. Um Ihnen den Übergang von iOS 7 bis iOS 8 glatt zu machen, bieten wir Ihnen 5 Tipps, um genügend freien Speicherplatz auf Ihrem Gerät zu schonen. Lassen Sie uns darüber sprechen eine nach der anderen.

Mehrere Methode über Speicher freizugeben lesen können Sie den Text „Mit 9 Wege gibt Speicherplatz für iOS-Gerät frei“ anschauen.

1) unerwünschte Apps löschen

Überprüfen Sie Ihr Gerät und sehen, wenn einige Apps selten verwendet werden und deinstallieren Sie Apps mit dem einfachsten Weg: Drücken Sie lange auf die App, die Sie vom Startbildschirm löschen wollen, bis es dann auf das Kreuz wackelt, das in der Ecke neben dem Symbol angezeigt wird, und dann prüfen Sie alle Ordner und alles, was Sie nicht mehr benutzen oder bedürfen, um es zu löschen.

2) Junk-Dateien entfernen

Je länger Sie Ihr Gerät verwenden, desto mehr Junk-Dateien werden auf Ihrem iPhone gespeichert und Ihr Gerät wird immer mehr langsamer. Es gibt viele Junk-Dateien, wie Protokolldateien, Foto- und Video-Cache, iTunes synchronisieren-Cache, temporäre-Herunterladung-Datei, App-Cache, App- Cookies und App-tem-Dateien. Wie Sie wissen, dass es schwierig ist, alle Junk-Dateien manuell zu entfernen, deshalb bieten wir ein Ein-Schritt-iOS-Reiniger, sogenannt iMobie PhoneClean, die Ihnen helfen wird, Junk-Dateien von iPhone, iPad und iPod touch nur mit einem Klick gründlich zu entfernen.

 Junk-Dateien mit PhoneClean löschen

Junk-Dateien mit PhoneClean löschen

3) Nachrichten, vor allem die Anhänge löschen

Ob Sie wissen, dass Nachrichten in der Regel viele Plätze auf Ihrem Gerät nehmen, vor allem wenn Sie Ihr Text regelmäßig oder oft einige Nachrichten mit großem Zubehör empfangen. Deshalb können Sie unerwünschte SMS und Zubehör entfernen, um den Speicherplatz für die Installation von iOS 8 freizugeben. Aber wir können SMS nur ein nach der anderen löschen. Es wird Ihnen auf die Nerven gehen, falls Sie eine Menge von Musik entfernen wollen. Aber PhoneClean kann Ihnen helfen, Alle SMS nur mit einer Klicke zu löschen.

4) Fotos nach dem Umzug in iCloud oder auf Computer löschen

Außerhalb SMS besetzen Fotos und Videos auf Ihrem Gerät auch viele Plätze. Sie können es mit folgenden Schritten überprüfen: Einstellung > Allgemeine > Überprüfung zu verwenden, wie viel Speicherplatz wird durch Fotos und Videos genommen. Falls diese Dateien viele Plätze auf Ihr iPhone/iPad/iPod touch nehmen, können Sie überlegen, sie auf iCloud oder Computer zu sichern. Und dann löschen Sie diese Dateien vom Gerät bedenkenlos.

Um Ihnen zu helfen, Fotos auf iCloud und Computer erfolgreich zu sichern, hier sind zwei ausführliche Tutorials für Sie: Wie sichert man Fotos auf Computer und wie sichert man alle Fotos vom iOS Gerät auf Computer (einschließlich der Kamera-Roll, Foto-Stream, Foto-Bibliothek und Mein Alben Fotos). Nach der Sicherung von Fotos können Sie alle Fotos von Ihrem Gerät mit folgenden Schritten auf einmal löschen: Wie löscht man Vielzahl der Fotos von iPhone/iPad/iPod touch.

5) Musik Löschen nach Sichern auf Computer

Obwohl Fotos und Videos viele Plätze auf Ihrem Gerät nehmen, falls Sie ein Musikliebhaber sind, kann die Musik auch eine Menge vom Speicherplatz belegen. Es ist eine gültige Methode, Musik vom iPhone/iPad/iPod touch auf dem Computer zu übertragen und Musik vom Gerät zu löschen, damit der Platz vom Gerät für den iOS 8-Upgrade-Pack freigegeben wird.

Wie alle wissen, Sie können Musik vom iGerät auf dem Computer mit iTunes nicht übertragen. Weil iTunes nur Musik vom Computer oder iTunes-Bibliothek auf iPhone/iPad/iPod touch zu synchronisieren unterstützen.

Sofern Sie auf neue iOS 10 aktualisieren wollen, müssen Sie den ausführlichen Artikel „Vorbereitung für iOS 10-Update“ nicht verpassen.

Aber iMobie AnyTrans kann oben genannte Beschreibung leicht tun. Sie sollen folgende machen: AnyTrans starten > Ihr iPhone/iPad/iPod touch mit dem Computer verbinden > Audio anklicken > Musik auswählen > Alle Musik wählen > auf den Knopf „" klicken, um alle Musik von Ihrem Gerät auf dem Computer zu übertragen.

Hinweis :

  • Sobald Sie Musik vom iPhone / iPad / iPod touch auf den Computer übertragen und dann können Sie alle Musik vom Gerät mit AnyTrans löschen.
  • Nachdem Sie iOS 8 auf Ihrem Gerät installiert haben, können Sie Musik vom Computer auf dem Gerät synchronisieren.
  • Falls Sie noch Filme, Musik und Videos auf ihrem iPhone speichern, können Sie sie auf dem Computer verschieben. Lesen Sie dieses Lernprogramm: Wie kann man Filme vom iPad Air auf Computer übertragen

3. Heruntergeladene Apps erneuern

Wir haben schon über die Apps vom iGerät zu löschen diskutiert und jetzt will ich Ihnen zeigen, wie kann man Apps erneuern. Wir wissen, dass Beta Version von iOS 8 ist schon lange Zeit veröffentlicht worden. Und viele Erfinder entwickeln sich neue Version von Apps, um iOS 8 zu unterstützen. Um Ihr App nach dem Update normal funktionieren zu können, sollen Sie diese Apps auch erneuern. Überprüfen Sie sich, ob Sie Ihr iPhone/iPad/iPod touch mit folgenden Schritten aktualisieren: Klicken Sie App Store auf Ihrem iPhone > auf Update tippen > auf Update neben jedem App klicken, um Apps die letzte Version zu erneuern.

4. Letzt iTunes installieren

Die letzte Version von iTunes hat oft eine bessere Kompatibilität mit iOS. Falls Sie wollen, Ihr Gerät über iTunes auf iOS 8 zu aktualisieren, sollen Sie iTunes auf letzte Version erneuern, um vor dem unvorhergesehen Fehler während des Vorgangs vom Update zu schützen. Sie können iTunes starten und dann tippen Sie auf den Knopf „Update zu prüfen" auf iTunes(am PC, der Knopf „Update zu prüfen" steht auf der Registerkarte Hilfe), um den iTunes zu überprüfen, ob iTunes schon aktualisiert hat. Ob Sie dieser Situation begegnet sind?

5. Ihr iPhone/iPad/iPod touch sichern

Jedes Jahr veröffentlicht Apple neue iOS Version. Während des Vorgangs der Aktualisierung verlieren Manche aufgrund einiger unvorhergesehener Fehler ein bisschen wertvolle Dateien, Fotos oder Videos. Deshalb ist es eine gute Methode, vor dem Update Ihre Dateien auf dem Computer zu sichern. Wenn wir Daten auf iGerät sichern wollen, verwenden Leute oft mit iCloud und iTunes, aber hier möchte ich Ihnen drei Methoden empfehlen:

Mit iTunes sichern: Verbinden Sie Ihr Gerät mit dem Computer > iTunes starten, falls es starten nicht automatisch > den Knopf „Gerät" anklicken > Klicken Sie auf den Computer auf Backups Spalte > auf Sicherung klicken.

Mit iCloud sichern: auf Einstellung auf Ihrem iPhone/iPad/iPod touch tippen > iCloud anklicken > Speicher & Backup > iCloud öffnen, falls es ausschaltet > sichern.

Mit AnyTrans sichern: Falls Sie nicht alle Dateien sondern Teil der Dateien von iOS auf Ihr iPhone/iPad/iPod touch sichern wollen, zum Beispiel Kontakte, SMS, Musik, Videos, Apps, Kalender, Safari Lesezeichnen und so weiter. Mit AnyTrans können Sie es leicht tun. Sie brauchen nur die Dateien, die Sie sichern möchten, auszuwählen, dann klicken Sie auf den Knopf „auf dem Computer", dann werden diese Dateien auf dem Computer gesichert.

iPhone/iPad/iPod touch mit AnyTrans sichern

iPhone/iPad/iPod touch mit AnyTrans sichern

Wie Sie sehen, die Vorbereitung Ihrer iPhone / iPad / iPod touch für iOS 8 hilft Ihnen, die neueste Version des Betriebssystem so glatt wie möglich zu erneuern. Es gibt Sicherung und Option, um Ihr Gerät wiederherzustellen. Außerhalb oben genannte Dinge bieten wir hier auch zwei Tipps für die Vorbereitung für iOS 8:

  • Falls Sie Ihr Gerät auf iOS 8 über Mobilfunknetz aktualisieren wollen, stellen Sie es sicher, Ihr Gerät vorständig aufgeladen zu sein und mit einem stabile Wi-Fi Netzwerk zu verbinden, um der Misserfolg vom Update wegen sachwacher Batterie oder der Erstarrung auf halbem Weg zu verhindern.
  • Am Tag der Markteinführung wird Apple-Server wahrscheinlich vom Apple- Fans bombardiert, Weil Fans von Apple auf die Herunterladung von neuem Betriebssystem gespannt sind. Das führt dazu, dass wir langer Zeit als allgemein verbrauchen, gegebenenfalls bis zu mehreren Stunden, um Betriebssystem zu aktualisieren. Deshalb vorschlage ich Ihnen vor dem Update, auf ein oder zwei Tagen zu warten. Dann können Sie nicht nur Update-Zeit sparen und Problem vermeiden, sondern auch werden Sie einige Bewertungen aus Benutzer über iOS 8 erhalten.
  • Nachdem Sie auf iOS 8 schon auf Ihrem iPhone erneuert haben, gibt es noch Dinge, die Sie tun sollen. Zum Beispiel Musik oder Fotos vom Computer auf iPhone, iPad oder iPod touch übertragen, die verlorene Daten abzurufen, Ihr langsames Gerät erhöhen oder die Lebensdauer von Batterie verlängern und so weiter. Hier ist eine Anleitung: Was tun Sie nach dem Installation von iOS 8.

Treten Sie die Diskussion über das Update von iOS 8 ein