2 Wege: iCloud Backup löschen – iPhone, iPad, iPod touch

by Iriya Follow @iMobie_Inc 26, Feb, 2018

Haben Sie viele Backups für Ihr iPhone, iPad oder iPod touch mit iCloud erstellt? Möchten Sie altes iCloud Backup komplett & sicher löschen? Dieser Beitrag wird Ihnen eine intelligente Möglichkeit zeigen, können Sie iCloud Backup überprüfen und exportieren, bevor Sie das iCloud Backup löschen!

PhoneRescue® für iOS – Best Wiederhersteller für iCloud

PhoneRescue für iOS ist ein leistungsstarkes Wiederherstellungstool für iPhone/iPad. Es kann iPhone gelöschte iMessage aus iTunes-Backup wiederherstellen, ganz sicher und ohne Datenverlust. Laden und probieren Sie es gratis. Laden und probieren Sie es kostenlos >

Normalerweise sichert der Nutzer ihre iPhone, iPad oder iPod touch unter einem gleichen Apple-Account in iCloud, falls Sie Gerät verloren hätten, Daten nach dem Update versehentlich werden, neues iOS-Gerät beim Einrichtung aus iCloud Backup wiederherstellen oder alte iCloud Backup reinigen, usw. Diese Anleitung wird Ihnen 2 Lösungen zeigen, mit den Sie iCloud Backup komplett & sicher löschen und Inhalte von iCloud Backup auf PC exportieren!

iCloud Backup löschen

iCloud Backup löschen

Weg 1: iCloud Backup löschen und verwalten

Achtung: Wenn Sie PhoneRescue für iOS herunterladen, überprüfen Sie, ob Sie iOS Version von PhoneRescue auswählen.

Schritt 1: Starten Sie PhoneRescue > Wählen Sie den Modus „Aus iCloud wiederherstellen“.

iCloud Backups über PhoneRescue zugreifen - Schritt 1

iCloud Backups über PhoneRescue zugreifen – Schritt 1

Schritt 2: Geben Sie Ihr iCloud-Account und Passwort ein.

iCloud Account einloggen - Schritt 2

iCloud Account einloggen – Schritt 2

Schritt 3: Markieren Sie das iCloud-Backup > Klicken Sie auf den Button „Download” > Nach dem Download klicken Sie auf den Button  „“(Löshen).

1 Klick! iCloud Backup löschen - Schritt 3

1 Klick! iCloud Backup löschen – Schritt 3

Wenn Sie Inhalte von iCloud Backup schauen, klicken Sie auf den Knopf „“. Oder können Sie iCloud Backup herunterladen, dann überprüfen Sie das Backup und exportieren Sie die wichtigen Dateien auf PC.

Weg 2: iCloud Backup auf iOS-Gerät direkt löschen

Solange Sie Ihr iCloud-Account auf Gerät einloggen und iCloud Backup auf dem Gerät erstellen, können Sie das Backup auf iPhone, iPad, iPod touch direkt löschen.

Zuerst sollen Sie Ihr Gerät mit WLAN verbinden und können nur iCloud-Backup für dieses Gerät löschen und andere Backups unter dem iCloud-Account überprüfen und löschen, solange Sie iOS-Gerät wechseln.

Schritt 1: Tippen Sie: Einstellungen > Allgemein > Speicher- & iCloud-Nutzung.

Schritt 2: Speicher verwalten > Backups > Backup löschen.

iCloud Backup auf iOS-Gerät löschen

iCloud Backup auf iOS-Gerät löschen

Wenn Sie nur Anteil Dateien von iCloud-Backup löschen oder Speicher von iCloud freigeben, können Sie anderen Tipp verweisen und anderes Verwaltungstool für iCloud benutzen:

Wie kann man Speicher von iCloud freigeben >

Wie kann man Fotos von iCloud löschen >

Fazit

Nachdem Sie diese zwei Lösungen erfahren, können Sie iCloud Backups für verschiedene iOS-Geräte löschen. PhoneRescue kann Ihnen diese Backups einfach verwalten und genau auflisten. Laden Sie das Tool herunter, um iCloud-Backup auf Gerät oder PC nach Dateitypen einfach wiederherstellen. Wenn Sie Fragen haben, nehmen Sie Kontakte mit uns auf! Teilen Sie bitte den Artikel auf soziale Netze!

Hauptseite PhoneRescue® für iOS 2 Wege: iCloud Backup löschen – iPhone, iPad, iPod touch
PhoneRescue® für iOS

PhoneRescue für iOS stellt über 20 verlorene Dateien mit 3 Modi wieder her, sogar kein Backup.

Gratis Herunterladen 5,716,299 Leute herunterladen