Wie kann man gelöschte Videos von Android wiederherstellen

by Jessica Follow @iMobie_Inc 06, Jul, 2017

Möchten Sie gelöschte Videos von Android schnell wiederherstellten? Es ist nicht so schwierig, MTP-Modus von Android zu zugreifen. Diese Anleitung wird Ihnen einfachste Methode zeigen! Versuchen Sie mal, um Ihr Problem sofort zu lösen!

PhoneRescue – Wiederherstellungstool für Android-Gerät

PhoneRescue kann nicht nur die Dateien von iOS-Gerät, sondern auf Android-Dateien wiederherstellen. Braucht das nur 1 Klick, Daten von Android sofort zugreifen und abrufen! Laden Sie PhoneRescue herunter!

Nachdem Sie Videos auf Android-Handy oder Tablet herunterladen, können Sie unterwegs genießen. Falls löschen Sie diese Videos fahrlässig und können Sie von Android-Gerät nicht mehr suchen und abrufen. Weil haben Sie kein Recht für Administrator für Ihr Gerät und die Daten von Android nicht zugreifen und es ist nicht leicht, dass Gerät Root machen, sollen Sie ein Tool verwenden und dann können Sie gelöschte Videos wiederherstellen. Hier gibt es eine Software – PhoneRescue, die Ihnen helfen und Ihr Gerät rooten und dann gelöschte Videos direkt von Android-Gerät wiederherstellen. Alles wird mit einem Tool erledigen, warum Sie das nicht versuchen!

Verpassen nicht: Wie kann man gelöschte Bilder von Android wiederherstellen > 

Warum brauchen Sie Wiederhersteller für Android

PhoneRescue kann Ihnen helfen, gelöschte und verlorenen Dateien von iOS-Gerät und Android-Gerät direkt wiederherstellen, weiter wird folgender Artikel die Funktion der Android-Version PhoneRescues vorstellen!

Wie kann man gelöschte Bilder von Android wiederherstellen

Schritt 1: Starten Sie PhoneRescue (Android-Version) nach dem Download & installieren.

PhoneRescue herunterladen und am Computer starten - Schritt 1

PhoneRescue herunterladen und am Computer starten – Schritt 1

Schritt 2: Verbinden Sie Ihr Android-Gerät mit dem Computer, um MTP-Modus zu aktivieren > Wählen Sie den Wiederherstellungsmodus „Tief Scan“.

Wiederherstellungsmodus auswählen - Schritt 2

Wiederherstellungsmodus auswählen – Schritt 2

Schritt 3: Nach dem Scan wird PhoneRescue Ihr Gerät automatisch Root machen   oder nach dem Hinweis suchen ein Tool für Root des Android-Geräts manuell und Gerät rooten. Wenn Sie Ihr Gerät gerootet haben, können Sie Dateityp „Videos“ direkt aktivieren.

Die Option für Videos aktivieren - Schritt 3

Die Option für Videos aktivieren – Schritt 3

Schritt 4: Dann wird PhoneRescue Daten von Android scannen und auslesen > Dann wird das die gelöschte Videos auflisten > Wählen Se die Videos, die Sie wiederherstellen möchte > Klicken Sie auf „“ (auf PC wiederherstellen).

Gelöschte Videos von Android wiederherstellen - Schritt 4

Gelöschte Videos von Android wiederherstellen – Schritt 4

1.     Wenn Ihr Gerät schon gerootet, wird das „Tief Scan“ direkt starten und der Artikel nimmt Sumsung-Gerät als Beispiel und die Handhabung zeigen, besser laden Sie richtige Version für Ihr iOS-Gerät.

2.     Jetzt kann PhoneRescue diese Bilder nur auf PC wiederherstellen und unterstützt Android 4.0 und neuer und Samsung, Sony, LG, HTC, Google nexus, dann können Sie über anderes Übertragungstool kopieren & senden Sie die Fotos auf Android.

Fazit

Obwohl die Wiederherstellung von Android-Videos einfach ist, sichern Sie Ihr Gerät besser regelmäßig. Wenn Sie Ihre Videos fahrlässig löschen, laden Sie PhoneRescue herunter und raufen Sie die sofort ab. Schreiben Sie uns E-Mail, wenn Sie Problem gestoßen haben oder Vorschlag für Software haben! Teilen Sie bitte den Artikel auf soziale Netze!

Hauptseite Android Daten wiederherstellen Wie kann man gelöschte Videos von Android wiederherstellen
PhoneRescue

PhoneRescue- Android Daten wiederherstellen, stellt es Android gelöschte Dateien schnell & sicher wieder her.

Gratis Herunterladen 5,716,299 Leute herunterladen