3 Methode: Software vom Mac deinstallieren

Überblick

Wie kann man Software komplett vom Mac deinstallieren? Dieser Artikel wird Ihnen drei Methoden zeigen. Lesen Sie den Text und dann wählen die Passende für Ihr Problem.

Jessica

18. Mai. 2016

by

Follow @iMobie_Inc

MacClean – Komplett! Software vom Mac deinstallieren

MacClean – Intelligentes Optimierungstool für Mac

Laden Sie MacClean herunter! Dann versuchen Sie die unten Methoden, um die Software vom Mac mit Dateien gleichzeitig komplett zu löschen, sodass Mac beschleunigen und optimieren.

Auf dem Mac gibt es manche unnötige/inkompatible Software und Spiel-App, die großer Speicher vom Mac besetzt. Wie kann man diese Software vom Mac deinstallieren, um mehr freie Räume vom Mac zu beschaffen? Lesen Sie den folgenden Text und versuchen die unten Methode, indem eine Beste suchen und Ihr Problem effizient lösen.

Methode 1: Auf dem Launchpad - Software vom Mac deinstallieren

1. Öffnen Sie Launchpad und alle App auf Mac angezeigt werden.

2. Drücken Sie „Alt" auf die Tastatur/halten die Maustaste lange gedrückt, bis das Icon zu wackeln.

3. Klicken Sie auf das kleine Kreuz oben link des Symbol der App.

Launchpad: Software vom Mac deinstallieren

Launchpad: Software vom Mac deinstallieren

Methode 2: Im Finder – Software vom Mac deinstallieren

1. Öffnen Sie „Finder" oder „Macintosh HD" auf dem Mac.

2. Klicken Sie auf „Programme" in der linken Seite und zeigt es die Apps.

3. Ziehen Sie die Software in den Papierkorb und drücken Sie die rechts Maustaste, können Sie der Paketinhalt schauen.

Software vom Mac deinstallieren - Finder

Software vom Mac deinstallieren - Finder

Per die o. g. Methoden kann man die Informationen(Position, Größe) der Cache/Cookie von der Software nicht überprüfen und das Launchpad zeigt Paketinhalt der Apps nicht.

Methode 3: Mit MacClean – Software vom Mac deinstallieren

MacClean ist eine professionelle Reinigungssoftware für den Mac, die der Mac schnell und komplett reinigen kann.

  • Mit MacClean deinstalliert man die Software, kann man die detaillierte Information(Position und Größe) der Software schauen.
  • Mit MacClean kann man die Software und die Cache mit der Software gleichzeitig beseitigen.
  • Nur einige Klick und einige Minuten können Sie Software vom Mac deinstallieren.
Wählen Sie die Reinigungslösung „App Deinstallation“ - Schritt 1

Wählen Sie die Reinigungslösung „App Deinstallation“ - Schritt 1

Schritt 2: Wählen Sie Apps > Klicken Sie auf „Deinstallieren“.

Komplett! Software vom Mac deinstallieren – Schritt 2

Komplett! Software vom Mac deinstallieren – Schritt 2

Fazit

Nachdem Sie diese drei Methoden erfahren, können Sie die Software vom Mac deinstallieren. Mit MacClean können Sie mehr Speicherplatz vom Mac beschaffen und Mac schnell machenLaden Sie MacClean herunter? Teilen Sie den Artikel mit auf Facebook! Schrieben Sie E-Mail, wenn Sie auf das Problem stoßen.

Stellen Ihre Frage, bekommen Antwort innerhalb 24 Stunden.Stellen Sie Ihre Frage
Highlights auf Facebook

Weitere ähnliche Artikel, über die Sie sich interessieren können

Teilen Sie mit uns Ihre Meinungen