Die alten Dateien vom Mac leicht finden

Überblick

Wenn Sie Ihrem Mac über Jahren verwenden, entdecken Sie, dass Mac langsam wird. Unter diesem Fall möchten Sie die alten und unnötigen Dateien vom Mac suchen und löschen. Mit dem Hilf bei MacClean können Sie diese Dateien komplett reinigen.

Jessica

29, November, 2016

by

Follow @iMobie_Inc

MacClean – Die alten Dateien vom Mac finden

MacClean – Die nützliche Software für Mac

Laden Sie die Software und probieren. Dann können Sie entdecken, dass das Tool nützlich ist, das die alten Dateien von Ihrem Mac schnell finden und löschen kann.

Läuft Ihr Mac langsam? Vielleicht haben Sie schon Ihre Mac viele Jahren verwenden. Und im Mac gibt es viele vergossenen alten Dateien. Sie können diese Daten finden und reinigen, um die Leistungsgeschwindigkeit vom Mac zu beschleunigen.

Normalerweise sucht man diese Dateien im Finder per „Objektsausrichtung wählen". Es kann die zuletzt geöffnet Zeit von diesen Dokumenten listen. Dann blättert man diese Ordner und gleichzeitig löschen. Warum suchen und reinigen Sie diese alten Dateien über eine professionelle Software? Das Tool kann die alten Dokumente nach der Größe auslesen und schnell sicher löschen. Sie können MacClean benutzen. Lesen Sie weiter und erfahren Sie die Funktionen dieses Programmes.

Ein intelligenter Helfer für Mac

Es ist so ein nützliche Software, die Mac beschleunigen und mehr Platz freizugeben. Der intelligente Scan-Motor kann alle alten Dateien vom Mac auslesen. Mit dieser zwei Modi das Produkt kann man den Mac schnell reinigen und per die Dienstprogramme den Mac komplett aufräumen. Und es kann Ihnen helfen, die alten Dateien vom Mac leicht suchen und in einer Minute löschen. Sie können nicht eins für eins schauen und dann Sie ein Mac schnell wie ein neues bekommen.

Wie kann man die alten Dateien vom Mac finden

Schritt 1: Laden Sie MacClean herunter > Öffnen Sie MacClean am Mac > Wählen Sie „Große & alte Dateien“ unter „“Bereinigungstool“.

Wählen Sie die Reinigungslösung vom MacClean - Schritt 1

Wählen Sie die Reinigungslösung vom MacClean - Schritt 1

Schritt 2: Wählen Sie die Dateien, die Sie scannen möchten > Dann klicken Sie auf „Scannen“.

Wählen Sie Ordner zum Scannen - Schritt 2

Wählen Sie Ordner zum Scannen - Schritt 2

Schritt 3: Dann wischen Sie den Button, um die Datum zu ändern.

Wie kann man alte Dateien vom Mac finden und löschen - Schritt 3

Wie kann man alte Dateien vom Mac finden und löschen - Schritt 3

Hinweis: Sie können die Tasten „Dateigroße" und „Änderungsdatum" gelichzeitig wischen.

Fazit

Die Bedienung der Software ist so leicht, so dass jeder beherrschen kann. Es kann die alten Dateien vom Mac schnell finden und löschen. Dann funktioniert Ihr Mac wider reibungsfrei. Probieren Sie die Software nicht! Verpassen Sie nicht, teilen Sie die Einleitung mit Freunden auf Facebook oder Twitter. Wenn Sie auf Probleme über MacClean stoßen, schreiben Sie iMobie-Team eine E-Mail.

Stellen Ihre Frage, bekommen Antwort innerhalb 24 Stunden.Stellen Sie Ihre Frage
Highlights auf Facebook

Weitere ähnliche Artikel, über die Sie sich interessieren können

Teilen Sie mit uns Ihre Meinungen