Spezielle Funktion für Fachleute: Mac Development-Datenmüll löschen

Überblick

Der Text zeigt Ihnen eine spezielle Funktion für Fachleute, Mac Development-Datenmüll vom Festplatte komplett zu löschen.

Lea

29, November, 2016

by

Follow @iMobie_Inc

Für manche Fachleute, die öfter Software erfinden oder Rechenautomaten aufstellen, werden sich viele Development-Datenmüll in Ihrem Mac sammeln, so dass der Platz vom Mac-Festplatte eingenommen wird oder die Geschwindigkeit vom Mac verlangsamt.

So die Schlüssel ist, wie man Mac Development Datenmüll sicher löscht, um Festplatte freizugeben und Mac wieder schneller zu machen. Es gibt ein gratis Reinigungstool für Mac – MacClean. Mit dem wird Development Datenmüll auf dem Mac leicht gelöscht.

Mac Development-Datenmüll sicher und effizient löschen

Schritt 1: Laden Sie das Tool – MacClean auf Ihrem Mac.

Schritt 2: Öffnen Sie MacClean und tippen Sie auf „Systemreste“.

Mac Development löschen: Systemreste antippen – Schritt 2

Mac Development löschen: Systemreste antippen – Schritt 2

Schritt 3: Drücken Sie auf den Button „Scannen“.

Systemreste auf dem Mac scannen – Schritt 3

Systemreste auf dem Mac scannen – Schritt 3

Schritt 4: Markieren Sie „Development-Datenmüll“.

Development Datenmüll auswählen – Schritt 4

Development Datenmüll auswählen – Schritt 4

Klicken Sie auf „Details Überprüfen“, überprüfen Sie detaillierte Informationen von Development-Datenmüll.

Ausführliche Development Datenmüll überprüfen – Schritt 4

Ausführliche Development Datenmüll überprüfen – Schritt 4

Schritt 5: Drücken Sie auf den Button „Löschen“, wählen Sie „Ja“.

Mac Development sicher löschen – Schritt 5

Mac Development sicher löschen – Schritt 5

Dann werden Sie das Ergebnis erhalten. Wie folgendes Bild 8 KB Systemreste bereinigt, sogenannt 8 KB Speicher für Mac Festplatte werden freigegeben.

Ergebnis von Bereinigung

Ergebnis von Bereinigung

Sofern Sie Probleme für den Vorgang haben, schreiben Sie einen Kommentar oder senden Sie uns E-Mail bitte. Teilen Sie den Text auf Facebook oder Twitter, um mehr Leute zu helfen. Danke!

Highlights auf Facebook

Teilen Sie mit uns Ihre Meinungen