Wie kann man Daten richtig und effizient auf das neue iPad Pro übertragen

Wie kann man iPad (Air/Pro/mini) Daten übertragen und umgekehrt

by Lea Follow @ iMobie_Inc

Wollen Sie iPad Daten auf anderes iOS-Gerät wie iPhone/iPad/iPod übertragen? Oder iPad Daten am Computer sowie iTunes speichern? Sogar Daten auf neues iPad (Air/Pro/mini) übertragen. Dann müssen Sie diesen Artikel nicht verpassen.

Hier werden wir Ihnen Schritt für Schritt zeigen, wie man Daten (einschließlich Kontakte, Musik, Bilder, Apps usw.) auf iPad übertragen und umgekehrt. Lesen Sie den folgenden Text, finden Sie die gewünschten Lösungswege.

Teil 1: iPad Daten übertragen und Speichern

1. iPad Daten auf iPhone/iPad/iPod übertragen 2. iPad Daten am Computer sowie iTunes speichern

Teil 2: Daten auf iPad übertragen

1.Daten vom iOS-Gerät auf iPad übertragen, ohne iTunes/iCloud 2.Daten vom iPhone/iPad/iPod auf iPad übertragen über iTunes 3. Daten auf neues iPad übertragen mit iCloud

Teil 1: iPad (Air/Pro/mini) Daten übertragen und Speichern

1. iPad Daten auf iPhone/iPad/iPod übertragen

Welche Methode werden Sie verwenden, iPad Daten auf anderes iPhone/iPad/iPod übertragen? Über iTunes? Oder mit iCloud? Für die Meisten sind diese zwei Methoden sehr vertraulich.

So wollen wir hier eine ganze neue Methode vorstellen, iPad Daten direkt auf iPhone/iPad/iPod übertragen, ohne iTunes & iCloud. Aber mit einem Tool namens AnyTrans.

Zum Beispiel, Daten vom iPad zum iPad übertragen,

Schritt 1: Laden Sie AnyTrans auf Ihrem Computer > Schließen Sie zwei iPads an den Computer an > Öffnen Sie AnyTrans.

Schritt 2: Tippen Sie auf das Icon „“ und wählen Sie die zu übertragenden Dateien wie Apps. Weitere Schritte schauen Sie den Text „Apps und App Daten zwischen iPads übertragen“.

iPad Daten übertragen mit AnyTrans

iPad Daten übertragen mit AnyTrans

Gratis Herunterladen Gratis Herunterladen

Verwandte Artikel:

Fotos von iPad zu iPad/iPhone direkt übertragen
Musik vom iPhone auf iPad übertragen, ohne iTunes
Mit 1-Klick! Alle Kontakte vom alten auf neues iPhone direkt senden

2. iPad Daten am Computer sowie iTunes speichern

Schritt 1: Schließen Sie Ihr iPad (Air/Pro/mini) an den Computer an > Öffnen Sie iTunes, sofern es nicht automatisch öffnen.

Schritt 2: Klicken Sie auf das Icon „Gerät“ > Wählen Sie „Überblick“ links aus > Tippen Sie dann auf die Option „Backup jetzt erstellen“. Dann werden alle Daten Ihres iPads in iTunes gespeichert.

iPad Daten in iTunes Speichern

iPad Daten in iTunes Speichern

Daten über iTunes zu speichern, können Sie nur ganze iPad Daten speichern, ohne Auswahl. Sofern Sie nur teilweise oder einzelne Daten am Computer oder iTunes speichern wollen, schauen Sie den Text „Wie kann man nur iPad Musik in iTunes sichern“.

Teil 2: Daten auf iPad übertragen

Viele Apple-Fans besitzen nicht nur ein Produkt von Apple. Denn beim Kauf vom neuen iPad wie iPad Pro möchte man öfter Daten vom alten iPhone oder iPad auf das neue iPad Pro übertragen. Lesen Sie den Text weiter, lernen die detaillierten Schritte.

1.Daten vom iPhone/iPad/iPod auf neues iPad übertragen, ohne iTunes/iCloud

Ohne iTunes und iCloud, wie kann man Daten vom iPhone/iPad/iPod auf neues iPad übertragen? Das Drittentwickeltes Tool – AnyTrans kann dieses Problem beheben. Mit AnyTrans können Sie fast alle Dateien vom iGerät (wie Kontakte, Musik, Bilder, Videos und Filme, Notizen, Sprachmemos, Klingeltöne usw.) übertragen, ohne iTunes/iCloud. Ausführliche Informationen können Sie folgende Artikel lesen.

Zum Beispiel, Daten vom iPhone auf iPad übertragen,

Schritt 1: Laden Sie AnyTrans auf Ihrem Computer > Schließen Sie Ihr iPhone und iPad an den Computer an > Öffnen Sie AnyTrans.

Schritt 2: Tippen Sie auf das Icon „“ und wählen Sie die zu übertragenden Dateien wie Kontakte. Weitere Schritte finden Sie im Text „Kontakte vom iPhone auf iPad“.

Daten auf iPad übertragen mit AnyTrans

Daten auf iPad übertragen mit AnyTrans

Gratis Herunterladen Gratis Herunterladen

Lesen Sie die Artikel:

Daten wie Apps vom iPhone auf iPad
Wie überträgt Videos vom iPhone direkt auf iPad
iPhone Bilder direkt auf iPad übertragen

2.Daten auf iPad übertragen über iTunes

Sofern Sie vorher schon ein Backup vom Ihren alten iPhone/iPad/iPod erstellt haben, können Sie Daten direkt vom iTunes-Backup auf neues iPad übertragen.

Schritt 1: Schließen Ihr iPad (Air/Pro/mini) an den Computer an > Öffnen Sie iTunes, sofern es nicht automatisch öffnen > Klicken Sie auf das Icon „Gerät“ > Tippen Sie dann auf die Option „Backup wiederherstellen“.

Schritt 2: Wählen Sie das letzte Backup Ihres iPhone/iPad/iPod aus, dann klicken Sie auf den Button „Wiederherstellen". Die Zeit hängt von der Größe Ihres Backups ab. Nach der Wiederherstellung wird Ihr iPad automatisch neustarten.

Daten auf iPad übertragen via iTunes

Daten auf iPad übertragen via iTunes

Mit iTunes überträgt Daten auf iPad, müssen Sie die ganzen Daten vom alten iGerät auf iPad übertragen, Ohne Auswahl. Und die auf iPad bestehenden Daten werden ersetzt, sogenannt Datenverlust. Daten auf iPad sicher und selektiv zu übertragen, verwenden Sie obere Methode.

Mögen Sie vielleicht:

Daten von iTunes-Mediathek auf iPad/iPhone übertragen
Daten wie Musik vom Computer auf iPad kopieren

3. Daten auf neues iPad übertragen mit iCloud

Falls die Daten Ihres iPads gründlich gelöscht und iPad noch nicht eingerichtet wurden. Folgen Sie dieser Methode, Daten aus iCloud-Backup wiederherstellen.

Daten auf iPad übertragen mit iCloud

Daten auf iPad übertragen mit iCloud

Schritt 1: Ihr iPad einschalten und verbindet mit einem stabilen WLAN Netzwerk > Folgen Sie den Hinweis zu tun, bis das Konfigurieren-Bildschirm gezeigt wird.

Schritt 2: Wählen Sie „Aus iCloud-Backup wiederherstellen“ aus > Geben Sie Ihre Apple ID und das Passwort ein.

Schritt 3: Anschließend werden Sie die Liste von Backups anschauen. Wählen Sie das letzte Backup Ihres iPhone/iPad/iPod, klicken Sie auf „Wiederherstellen".

Schritt 4: Halten Sie die Verbindung mit WLAN-Netzwerk. Die Zeit für Wiederherstellung hängt von der Größe Ihres Backups und der Geschwindigkeit vom Netzwerk. Gedulden Sie sich!

Laut der Apple-Erklärung, Daten von einem iOS-Gerät auf anderes mit iCloud zu übertragen, sollten Sie beachten, einige Daten wie Fotos, Nachrichten und SMS-Anhänge, Sprachememos und Apps nicht gesendet werden zu können. Wenn Sie diese Daten auf iPad übertragen wollen, verwenden Sie Methode 1.

Das könnten Sie auch interessieren:

Kontakte aus iCloud-Backup wiederherstellen
Notizen wiederherstellen, ohne iCloud-Backup
Kontakte vom iPhone/iPad direkt in Mac-Kontakte-App sichern

Nach dem Durchlesen haben Sie irgendwelche Probleme über diesen Artikel, schreiben Sie es am Kommentarfeld oder senden uns eine E-Mail bitte.

Außerdem, Probleme über iOS 10 schauen Sie „Beste Lösungen für Top 28 iOS 10-Probleme“, Probleme über iTunes finden Sie die Lösungen im Text „Komplett! iTunes 12(12.5.1) Probleme und Löschungen“. WLAN, Hotspots oder mobiles Netz-Probleme verpassen Sie den Beitrag „Top 13 häufige Netzwerk Probleme aus iPhone/iPad/iPod in iOS 10/10.1“ nicht.

Teilnehmen Sie die Diskussion an iPad Daten Übertragen an