PhoneRescue herunterladen, um Ihre verlorenen wichtigen Daten wiederherzustellen!

Herunterladen Jetzt Kaufen

Wie benutzt man PhoneRescue für MOTOROLA

Willkommen bei PhoneRescue Online Anleitung. Hier finden Sie ausführliche Anleitungen, die Ihnen zeigen, wie Sie die verlorenen Dateien aus dem iOS-Gerät (iPhone, iPad und iPod touch) und iCloud-Backup sowie iTunes-Backup wiederherstellen, außerdem kann PhoneRescue Ihr iOS-Gerät reparieren. Wenn Sie nach dem Lesen dieser Anleitung noch Probleme haben,, nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem Support-Team auf und Sie sind mit 7/24 Kundendienste gewährleistet.

Anfang

Erfahren Sie über die Grundlagen, Einstellungen, Aktivierung vom Lizenzschlüssel von PhoneRescue für MOTOROLA. Dann wenden Sie sich bitte an den folgenden Anleitungen, um PhoneRescue für MOTOROLA leicht zu verwenden.

Unterstützte Dateitypen

Kontakte, Anrufprotokoll, Nachrichten, Kalender, Fotos, Musik, Videos, App Dokumente, WhatsApp, Line

Unterschiede zwischen Testversion & registrierte Version:

Vorteile Testversion Vollversion
Scan & Vorschau der Gerätedaten
Android-Daten extrahieren
Android-Daten wiederherstellen
Bildschirmsperre entfernen

Grundlagen

Starten Sie PhoneRescue für MOTOROLA am Computer nach der Installation. Dann wird das Hauptfenster angezeigt und das bietet diese Funktionsicons auf Hauptinterface.

Das Hauptfenster von PhoneRescue für MOTOROLA

Vorerst unterstützt PhoneRescue für MOTOROLA nur Einzeln-Gerät-Verbindung.

Bei Testversion können Sie gescannt Ergebnis überprüfen. Wenn Sie diese verlorenen Dateien auf Computer oder MOTORIOLA Gerät wiederherstellen, sollen Sie PhoneRescue auf Vollversion aktualisieren. Gleichzeitig können Sie alle MOTOROLA-Gerät-Daten mit wenigen Klicke auf Computer extrahieren.

Das gescannten Ergebnis von PhoneRescue für MOTOROLA
Notizen:
  • Zur zeit kann PhoneRescue für Android erst Kontakte, Nachrichten, Kalender Anrufprotokelle direkt auf Gerät wiederherstellen.
  • Mit der Textversion werden persönliche Dateien nur als einige Alphabet und rote Punkte angezeigt. Solange Sie das auf Vollversion aktualisieren, können Sie alle Dateien schauen & wiederherstellen.

Einstellungen

PhoneRescue für MOTOROLA unterstützt 7 Sprachen (Englisch, Japanisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Arabisch und vereinfachtes Chinesisch). Sie können die bevorzugten Sprache in Menü wechseln und auswählen.

Die Sprache von PhoneRescue für MOTOROLA einstellen

Klicken Sie auf den Knopf „“ unten in der linken Ecke auf das Fenster von PhoneRescue für MOTOROLA, um das Ausgabeformat der Dateien, den Export-Pfad und Backup-Pfad einzustellen.

PhoneRescue für MOTOROLA einstellen

Registrieren

Mit dem Lizenzcode vom PhoneRescue für MOTOROLA können Sie alle Features der registrierten Version genießen. Klicken Sie bitte einfach auf den Button „“ in der oben linken Ecke vom Hauptfenster und geben Sie den Lizenzcode ein, wenn Sie eins schon haben. Um den Fehler beim Tippen zu vermeiden, bitte kopieren & einsetzen Sie den Lizenzcode. Oder kopieren Sie den Code im Feld, um Fehler zu vermieden. Bitte verbinden Sie Ihren Computer mit WLAN, wenn Sie PhoneRescue für Android registrieren.

PhoneRescue für MOTOROLA verifizieren

Wenn die Verifizierung von PhoneRescue für MOTOROLA erfolgreich ist, wird ein Interface wie folgt angezeigt.

Verifizierung erfolgreich

Bitten Sie um Hilfe oder nehmen an Diskussionen über diese Anleitung teil