PhoneRescue herunterladen, um Ihre verlorenen wichtigen Daten wiederherzustellen!

Herunterladen Jetzt Kaufen

Wie benutzt man PhoneRescue für Google

Willkommen bei PhoneRescue Online Anleitung. Hier finden Sie ausführliche Anleitungen, die Ihnen zeigen, wie Sie die verlorenen Dateien aus dem iOS-Gerät (iPhone, iPad und iPod touch) und iCloud-Backup sowie iTunes-Backup wiederherstellen, außerdem kann PhoneRescue Ihr iOS-Gerät reparieren. Wenn Sie nach dem Lesen dieser Anleitung noch Probleme haben,, nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem Support-Team auf und Sie sind mit 7/24 Kundendienste gewährleistet.

Aus dem Google-Gerät wiederherstellen

PhoneRescue für Google hat Tief Scan-Funktion, um verlorene Daten aus dem Google Gerät auf eine einfache Weise wiederzugewinnen. Bitte beachten Sie die ausführliche Anleitung zur Nutzung von PhoneRescue für Google.

Unterstützte Dateitypen:

Kontakte, Anrufprotokoll, Nachrichten, Kalender, Fotos, Musik, Videos, App Dokumente, WhatsApp, Line

Schritt 1: Vorbereitung:

Folgen Sie den Schritten unten:
  • Starten Sie PhoneRescue für Google auf Ihrem Computer.
  • Schließen Sie Ihr Google Gerät mit dem USB-Kabel an den Computer an.
  • Wählen Sie gewünschte Daten aus und klicken Sie „Weiter“ Button.

Wenn Sie USB-Debugging-Option auf Ihrem Google Gerät gestartet haben, wird PhoneRescue für Google Ihr Gerät automatisch erkennen. Falls Sie Ihr Google Gerät nicht an den Computer anschließen oder Ihr Google Gerät nicht erkannt wird. Das Fenster wird unten angezeigt:

Ihr Android Gerät mit dem Computer verbinden

Sobald Ihr Gerät erkannt wird, werden Sie das Hauptfenster von PhoneRescue für Google sehen. Es zeigt alle Dateitypen, die PhoneRescue für Google unterstützt. Für ungewünschte Kategorien tippen Sie bitte nicht auf den Box vor dem Namen.

Das Hauptfenster von PhoneRescue für Google

Wenn PhoneRescue für Google Ihr Telefon nicht erkennt, können Sie diese Schritte zur Fehlerbehebung ausführen, um dieses Problem zu lösen.

Schritt 2: Analysieren.

Folgen Sie den Schritten unten:
  • Seien Sie geduldig für den Scanvorgang.
  • Schauen Sie die gescannten Daten vor.

Wenn Sie Ihr Google Gerät bereits gerootet haben, wird Tief Scan-Funktion automatisch starten. Wenn nicht, wird PhoneRescue für Google Ihr Gerät zuerst rooten. Wenn der Root-Vorgang beginnt, sehen Sie die Schnittstelle unten. Und es kann ein paar Minuten dauern. Bitte halten Sie geduldig.

 Google Gerät rooten

Wenn der Root-Vorgang abgeschlossen ist, wird Tief Scan-Vorgang standardmäßig gestartet. Die Zeit des Scanvorgangs ist basierend auf der Menge der Dateien auf dem Gerät.

 Google Gerät analysieren

Schritt 3: Wiederherstellen.

Folgen Sie den Schritten unten:
  • Wählen Sie die Daten aus, die Sie wiederherstellen möchten.
  • Klicken Sie auf den Knopf „“, herstellen Sie die Dateien auf den Computer wieder.
  • Klicken Sie auf den Knopf „“, herstellen Sie die Dateien aufs Gerät wieder.

Wenn der Scanvorgang beendet ist, können Sie die gescannten Daten überprüfen, die sowohl die vorhandenen Dateien als auch die verlorenen Daten vom Gerät enthalten. Um nur die verlorenen Daten auszuwählen, wählen Sie bitte die Option „Nur gelöschte Items auflisten“. Und Sie können Ihre bevorzugten Daten schnell durchsuchen, indem Sie Schlüsselwörter in das Suchfeld eingeben.

  Gescannte Daten auswählen

Nach dem Abschluss der Auswahl klicken Sie bitte auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“, um diese Daten zurückzugewinnen. Die wiederhergestellten Daten werden auf Ihrem Computer gespeichert, indem Sie auf (Auf den Computer wiederherstellen) klicken. Und Sie können die persönlichen Daten (Kontakte, Nachrichten, Anrufprotokolle usw.) auf den Computer oder das Gerät zurücksetzen, indem Sie auf oder klicken.

  Dateien auf Computer oder Gerät wiederherstellen
Notizen:
  • Bitte stellen Sie sicher, dass die Internetverbindung während des Wiederherstellungsprozesses stabil ist.
  • Bitte trennen Sie während des Wiederherstellungsprozesses das Gerät vom Computer nicht.

Das Fenster wird angezeigt, wenn der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist. Bitte klicken Sie auf „Dateien anzeigen“, um den Speicherort der gespeicherten Daten zu überprüfen. Um zur vorherigen Seite zurückzukehren, klicken Sie auf „Zurück“.

  Datenwiederherstellung ist abgeschlossen

Bitten Sie um Hilfe oder nehmen an Diskussionen über diese Anleitung teil