Wie entleert man unerwünschte Sprachdateien

App-Entwickler machen sich bereit mehrere Sprachoptionen, um ihre Produkte zu bevölkern, so dass Ihre Anwendungen viele große Sprachdateien enthalten, die Sie wahrscheinlich nicht verwenden. Sprachdatei-Entferner scannt die verschiedene Sprachen Ihrer Anwendungen, die Ihre Festplatte besitzen. Sie können diese Daten mit wenigen Klicken entfernen.

Schritt1: MacClean öffnen und starten.

MacClean starten > "Dienstprogramm" oben anklicken > wählen Sie das Option "Sprachdatei-Entferner ":

Sprachdatei-Entferner wählen – Schritt1

Schritt2: Wählen Sie unerwünschte Sprachdateien aufzuräumen.

MacClean listet die Sprachdateien auf Ihrem Computer(Application) in der links. Sie können die ganze unerwünschten Sprachdateien oder Sprachdatei einzelner App entleeren:

Sprachliste – Schritt2

Das ist dem Computer sicher, wenn Sie einige Sprachdateien löschen. Die Standard-Systemsprache und die internationale Sprache (Englisch) sind in MacClean vor Löschung geschützt.

Schritt3: starten zu löschen.

Nach der Wahl können Sie den Knopf "löschen" anklicken, um die Löschung zu starten.

Im Ergebnis-Fenster können Sie MacClean mit Freunden zu teilen, falls Sie diese Funktion nützlich finden:

Reinigung beenden und mit Freunden teilen – Schritt3
Noch Frage zur Anleitung oder MacClean haben? Teilen Sie uns bitte mit. Fragen stellen

Um Hilfe bitten oder zur Anleitung beitragen