AnyTrans herunterladen und Ihre Android Daten an einem Ort einfach verwalten!

Herunterladen Jetzt Kaufen

Wie benutzt man AnyTrans für Android

Willkommen bei AnyTrans Online Anleitung. Hier können Sie detaillierte Anleitungen finden und diese Anleitungen werden Ihnen zeigen, wie Sie die Inhalte zwischen den Android-Geräten, Android-Geräte & Computer mit AnyTrans verwalten und sogar die Daten vom iOS Gerät aufs Android Gerät verschieben. Wenn Sie nach dem Durchlesen noch Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, mit dem Supportteam in Kontakt zu treten. Sie sind mit 7/24 Kunden-Support garantiert.

Media Downloader

Videos anzuschauen ist eine angenehme Sache, egal Sie zu Hause, in einem Café oder in der U-Bahn sind. Aber es ist eine lästige Dinge, dass Videos von der Website auf Ihr Gerät direkt herunterladen. Jetzt hilft AnyTrans für Android Ihnen, Ihre Lieblingsvideos ohne Anzeigen auf Ihren Computer oder Ihre iOS-Geräte direkt herunterzuladen. Mittlerweile können Sie die auf Ihrem Computer heruntergeladene Videos auf das Gerät mit wenigen Klicks übertragen. Lesen Sie diese detaillierte Anleitung, um AnyTrans für Android gut zu erkennen.

Unterstützte Video Typen

MP4, M4V, MOV, WMV, RMVB, MKV, AVI, FLV, RM

Unterstützte Musik Typen

MP3, M4A, MP4B, WMA, WAV, usw.

Schritt 1: Vorbereitung:

Folgen Sie den Schritten unten:
  • Laufen Sie AnyTrans für Android auf Ihrem Computer.
  • Schließen Ihr Android-Gerät an den Computer durch das USB-Kabel an

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie die USB-Debugging-Option auf Ihrem Android-Gerät gestartet haben. Standardmäßig erkennt AnyTrans für Android Ihr Android-Gerät. Wenn Sie Ihr Android-Gerät nicht an einen Computer anschließen oder Ihr Android-Gerät nicht von Software erkannt wird, Das Fenster wird gezeigt:

Schließen Gerät bitte an

Wenn Sie das Android-Gerät zum ersten Mal mit einem Windows-Computer verbinden, installiert der Computer automatisch den USB-Treiber für Ihr Gerät.

Sobald Ihr iOS-Gerät erkannt wird, wird das folgende Fenster angezeigt.

Android-Gerät verbunden

Falls AnyTrans für Android Ihr Android Gerät nicht erkennt, probieren Sie Fehlerbehebung zur Lösung des Problems.

Schritt 2: Downloaden

Folgen Sie den Schritten unten:
  • Klicken Sie auf den Knopf .
  • Wählen Sie den Dateipfad zum Speichern von Videos
  • URL kopieren und Download klicken

Zuerst kopieren Sie die URL der Videos in den Downloadbereich und Wählen Sie den Dateipfad(auf Computer oder Gerät). Sobald der Download-Prozess beginnt, können Sie auf den Knopf in der rechten oberen Ecke klicken, um den Download-Prozess zu überprüfen und die heruntergeladenen Videos oder Musik zu verwalten.

URL kopieren

1. Die Downloadzeit hängt von der Größe der Videos und dem Internetverbindungsstatus ab.

2. Wenn die URL mehrere Videos enthält, wird AnyTrans diese automatisch erkennen. Sie können wählen, ob Sie es herunterladen oder nicht.

Schritt 3: Übertragung.

Folgen Sie den Schritten unten:
  • Wählen Sie die heruntergeladenen Videos aus, die Sie übertragen möchtenc
  • Klicken Sie auf den Knopf (auf das Gerät).

Wenn Sie die heruntergeladenen Videos auf dem Computer speichern möchten, können Sie nach Abschluss des Downloads auf den Knopf  klicken, um den gespeicherten Dateipfad auf dem Computer zu finden. Wenn Sie das Video nicht herunterladen können, klicken Sie auf den Knopf , um es erneut herunterzuladen. Um nutzloses Video zu löschen, klicken Sie bitte auf den Knopf . Wenn Sie alle heruntergeladenen Videos löschen möchten, klicken Sie auf Liste löschen.

Downloaden Seite

Wenn der Übertagungsvorgang abgeschlossen ist, können Sie das Ergebnisfenster sehen.

die Übertagung ist fertig

Bitten Sie um Hilfe oder nehmen an Diskussionen über diese Anleitung teil