iPhone E-Mails können nicht gesendet werden – so beheben

by Olivia Follow @iMobie_Inc 03, Apr, 2018

iPhone E-Mails können nicht gesendet werden? In dieser Anleitung stellen Wir Ihnen einige Tipps vor, um dieses Problem effektiv zu lösen. Lesen Sie diese Anleitung jetzt!

AnyTrans® für iOS – Intelligenter Verwalter für iOS Daten

AnyTrans für iOS ermöglicht Ihnen, über 30 Datentypen vom alten iPhone oder PC/Mac auf neues iPhone zu übertragen. Außerdem kann es ca. 11 Datentypen von Android auf iOS-Gerät exportieren. Laden Sie AnyTrans für iOS herunter, um Ihr iPhone gut zu verwalten. Laden und probieren Sie es kostenlos >

Seit iOS 11 haben viele Nutzer das neues System bereits auf ihrem iPhone/iPad installiert, um die neuen Funktionen auszuprobieren. Allerdings haben viele Apple-Benutzer genau wie das vorherige iOS 10-Update berichtet, dass sie einige Probleme nach der Aktualisierung auf iOS 11 haben, genau wie Sie. In dieser Anleitung werden hauptsächlich die Probleme mit der nativen Mail-App behandelt und einige hilfreiche Tipps für ,,iPhone E-Mails können nicht gesendet werden“ gesammelt.

iPhone E-Mails können nicht gesendet werden

iPhone E-Mails können nicht gesendet werden

Zuerst sollen Sie überprüfen, ob Ihr Gerät über Mobiles Netz oder WLAN-Verbindung verfügt, rufen Sie den Safari Browser auf und öffnen Sie eine Webseite.

Tipp 1: iPhone E-Mail können nicht empfangen werden, weil Passwort falsch ist.

Nach dem Update auf iOS 11 können Sie keine neuen E-Mails zu anderen Personen schicken. Es scheint, dass die eingehenden E-Mails blockiert wurden. Gleichzeitig wird das Passwort als falsch angegeben, wenn Sie versuchen, sich beim Konto anzumelden. In diese Situation können Sie zunächst Ihr E-Mail-Konto löschen und dann erneut hinzufügen, um ,,iPhone E-Mails können nicht gesendet werden“ zu fixieren.

E-Mails können nicht empfangen werden iPhone

E-Mails können nicht empfangen werden iPhone

Tipp 2: Wenn Sie E-Mail empfangen können, aber nicht senden können, liegt das Problem bei den SMTP-Diensteinstellungen.

Weil die der Postausgangs-Server (SMTP) falsch ist, können iPhone E-Mails können nicht gesendet werden. In dieser Lage müssen Sie die SMTP-Einstellungen auf Ihrem iPhone korregieren. Folgen Sie den Schritten unten.

Schritt 1: Tippen Sie auf ,,Einstellungen“ auf Ihrem iPhone > Wählen Sie ,,Accounts & Passwörter“ aus > Öffnen Sie Ihr E-Mail Konto.

E-Mails können nicht gesendet werden iPhone – so fixieren

E-Mails können nicht gesendet werden iPhone – so fixieren

Schritt 2: Klicken Sie auf ,,Account“ > Wählen Sie ,,SMTP“ aus und öffnen Sie smt.xx.de unter PRIÄRER SERVER.

iPhone E-Mails können nicht gesendet werden – so beheben

iPhone E-Mails können nicht gesendet werden – so beheben

Schritt 3: Öffnen Sie ,,Server“ und dann geben Sie Ihr Bunutzername und Passwort ein.

iPhone E-Mails können nicht gesendet werden und was tun

iPhone E-Mails können nicht gesendet werden und was tun

Mögen Sie vielleicht auch: iPhone App Update rückgängig machen und was tun >

Fazit

Dies sind die Tipps, die Wir für Sie gesammelt haben. Jetzt können Sie die Methoden selbst probieren, um ,,iPhone E-Mails können nicht gesendet werden“ zu beheben. Wenn Sie Ihr Problem gelöst haben, teilen Sie bitte diese Anleitug auf Facebook/Twitter, um mehr Leuten zu helfen!

Hauptseite AnyTrans® für iOS iPhone E-Mails können nicht gesendet werden – so beheben
AnyTrans ® für iOS

Überträgt, sichert und verwaltet iPhone/iPad/iPod-Daten, ohne Beschränkungen.

Gratis Herunterladen 10,039,441 Leute herunterladen