Wie kann man „In Mail gefundenen Kontakte" unter iOS 9 deaktivieren

Überblick

Möchten Sie iPhone Ihre E-Mail nicht scannen, wenn Sie ein unbekannter Anruf erhalten? Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie kann man die Option „In Mail gefundenen Kontakte" unter iOS 9 deaktivieren.

Jessica

28, Januar, 2016

by

Follow @iMobie_Inc

PhoneClean – Adressbucheinträge besser verwalten

PhoneClean – Fortschrittlicher Reiniger für iOS-Gerät

Nachdem Sie den Tipp lesen, laden Sie PhoneClean besser herunter! Das Tool kann die wichtigen persönlichen vom iPhone auf einmal reinigen.

„In Mail gefundenen Kontakte" ist die neue Funktion für Adressbuchverwaltung unter iOS 9 neu zu entwickelt, die vorhanden Adressbucheinträge automatisch in E-Mail gefundenen Detail ergänzen kann. Keine Sorgen! Sie können die Option nicht zulassen und über die Einstellungen an- oder abstellen. Wenn die Funktion ausschalten, die entsprechenden Ergänzungen aus den Kontakt entfernt werden. Folgen Sie diesem Tipp, um die Option „In Mail gefundenen Kontakte" deaktivieren.

Verpassen Sie nicht: Häufige Probleme und die Lösungen von iOS 9/9.1/9.2 >>

Wie kann man „In Mail gefundenen Kontakte" deaktivieren

Schritt 1: Öffnen die Einstellungen-App auf dem iPhone.

Schritt 2: Scrollen Sie die Liste und tippen Sie auf „Mail, Kontakte, Kalender ".

Schritt 3: Deaktivieren Sie die Option „In Mail gefundenen Kontakt".

Die Funktion „In Mail gefundenen Kontakte" deaktivieren

Die Funktion „In Mail gefundenen Kontakte" deaktivieren

Wenn Sie Ihre persönliche Dateien vom iOS-Gerät besser schützen und verwalten, können Sie PhoneClean versuchen. Das Tool kann doppelte Kontakte zusammenlegen und Ihr Gerät beschleunige und reinigen.

Fazit

Neben den Tipp: Die Option „In Mail gefundenen Kontakte" unter iOS 9 deaktivieren. iMobie bietet Ihnen mehr Tipps über iOS 9, z. B. wie kann man iOS 9-Gerät beschleunigen oder iPhone Kontakte am PC direkt bearbeiten. Wenn Sie auf das Problem stoßen, nehmen Sie den Kontakt mit uns.

Stellen Ihre Frage, bekommen Antwort innerhalb 24 Stunden. Stellen Sie Ihre Frage
Highlights auf Facebook

Weitere ähnliche Artikel, über die Sie sich interessieren können

Teilen Sie mit uns Ihre Meinungen