Wie kann man iCloud Drive richtig aktivieren

Überblick

Wie kann man iCloud Drive richtig aktivieren? Der Artikel zeigt Ihnen die Methode Schritt für Schritt.

Lea

26, Januar, 2016

by

Follow @iMobie_Inc

AnyTrans – Überträgt und verwaltet Daten vom iOS-Gerät

AnyTrans – Guter Überträger für Daten

Lesen Sie diesen Artikel und lernen die Methode, iCloud Drive zu aktivieren. Nach dem Lesen laden Sie diese Software herunter, dann können Sie iOS-Daten besser verwalten.

Es ist nicht bequem für Apple-Benutzer, iCloud Drive für eine lange Zeit in iOS 8 über Drittanbieter-App, um ihren Dokumenten zu verwalten. Die gute Nachricht ist, dass Apple dem Nutzer eine völlig neue Funktion von iOS 9 bietet, mit dem Benutzer auf ihre Dateien, die in iCloud Drive gespeichert sind, über iCloud Drive-App zugreifen können. Nächst werden wir Ihnen die ausführlichen Schritten darüber anzeigen, iCloud Drive auf dem iPhone/iPad aktivieren.

Wie kann man iCloud Drive auf iOS 9 aktivieren

Schritt 1: Öffnen Sie zuerst Einstellungen auf Ihrem iPhone/iPad.

Schritt 2: Scrollen Sie dann nach unten und tippen auf „iCloud".

iOS 9 iCloud Drive aktivieren – Schritt 2

iOS 9 iCloud Drive aktivieren – Schritt 2

Schritt 3: Dann klicken Sie weiter auf „iCloud Drive".

Schritt 4: Aktivieren Sie auf die Option „Auf Home-Bildschirm".

iCloud Drive aktivieren – Schritt 4

iCloud Drive aktivieren – Schritt 4

Schritt 5: Drücken Sie die Home-Option auf dem iGerät.

Verpassen Sie nicht: Lösungensweg für Apple-ID-Passwort vergessen >

Fazit

Nachdem Sie Ihr iPhone nach oben genannten Schritten erstellt haben, dann werden Sie ein neues Symbol auf dem Home-Bildschirm für iCloud Drive. Wenn Sie es nicht auf Ihrem Home-Bildschirm bestehen wollen, können Sie es verbergen, Indem Sie die Anzeige auf Home-Bildschirm aktivieren. Sofern Sie Ihre Inhalte wie Notizen, Mitteilungen, Fotos, Musik, Kontakte und mehr Daten auf Ihrem iOS-Gerät verwalten oder übertragen wollen, können Sie diese Software AnyTrans probieren.

Stellen Ihre Frage, bekommen Antwort innerhalb 24 Stunden.Stellen Sie Ihre Frage
Highlights auf Facebook

Verwandte Artikels, für die Sie sich vielleicht interessieren:

Teilen Sie mit uns Ihre Meinungen